IT-Zukunft der Automobilindustrie

Aufruf: aktuelle Themen und Referenten gesucht - gestalten Sie die "AutomotiveCom Wolfsburg 2012" aktiv mit

AutomotiveCom Wolfsburg 2012 (lifePR) ( Würzburg, )
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet auch in diesem Jahr die Fachtagung "AutomotiveCom Wolfsburg" am 12. September in der Autostadt Wolfsburg statt. Hier treffen sich IT-Experten von OEM, Zulieferern und Entwicklungsdienstleistern, um gemeinsam die aktuellen Herausforderungen an die Branchen-IT zu diskutieren. Bis Ende Juni besteht noch die Möglichkeit, sich als Sprecher mit einem Vortrag für dieses Event zu bewerben.

Unter dem diesjährigen Motto "Workplace of the future" finden sich die Themenschwerpunkte:

- Bring your own device
- Collaboration & Communication
- Storage & Data Management
- IT-Infrastruktur

Gesucht sind Diskussionsthemen, Praxisbeispiele oder Vorträge, die diese Themen schwerpunktmäßig im Bezug auf die aktuellen Anforderungen und Prozesse im automobilen Lifecycle darstellen. "Ihr Einsatz lohnt sich", meint Daniela Schilling, Leiterin der IT-Business Akademie, "denn als Sprecher, Moderator oder Diskussionsteilnehmer besuchen Sie die AutomotiveCom Wolfsburg kostenfrei und profitieren vom intensiven Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Anbietern." Einsendeschluss ist der 30. Juni 2012.

Die Fachtagung findet statt am 12.09.2012 im The Ritz-Carlton, Wolfsburg

Weitere Informationen zur AutomotiveCOM und zum Call for Speakers unter www.automotive-com.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.