Erfolgreicher "Enterprise Mobility Summit" 2014

Rund 130 Gäste besuchten das Gipfeltreffen zu Herausforderungen und Chancen der Enterprise Mobility in Frankfurt

Discussion Panel »Branches 2.0 - our future is mobile!« Bild: Vogel IT-Medien
(lifePR) ( Würzburg, )
Auf der Agenda standen Keynotes, Podiumsdiskussionen und Think Tanks. Ebenso die Präsentation der Ergebnisse der diesjährigen Enterprise Mobility Studie sowie die Vorstellung ausgewählter Referenzprojekte und die Verleihung der Enterprise Mobility Awards. Begleitet wurde der Event durch eine Mobility-fokussierte Ausstellung.

Von Robert Gerhards, CEO bei Centracon, gab es »Strategieempfehlungen für die mobile Arbeitswelt von morgen«. Dr. Carlo Velten, Managing Director bei Crisp Research, ging auf die erfolgreiche Umsetzung von Enterprise-Mobility-Konzepten ein. Wie Mobilitätsanforderungen die Enterprise IT verändert, war Thema der Keynote von Prof. Dr. Volker Gruhn, Inhaber des Lehrstuhls für Software Engineering an der Universität Duisburg-Essen. Prof. Dr. Marco Gercke, Director des Cybercrime Research Institute, untersuchte in seinem Vortrag aktuelle Trends im Hinblick auf die Cyber-Security-Risiken im Bereich Mobility und Prof. Dr. Manfred Broy, Institut für Informatik an der Technischen Universität München, wählte einen ganz anderen Blickwinkel, indem er die Intermodale Mobilität als Treiber für ein integriertes, vernetztes Mobilitätskonzept betrachtete.

Neben dem erfolgserprobten Format der Discussion Panels - dieses Jahr zu den Themen »Branches 2.0 - our future is mobile«, geleitet von Dr. Carlo Velten, und »Mobile Security« von Prof. Dr. Marco Gercke - hatten die Besucher in den Think Tanks die Möglichkeit, sich im geschlossenen Raum offen auszutauschen. Dr. Oliver Oswald, Partner bei Mieschke Hofmann und Partner, leitete die Diskussionsrunde zum Thema »Mehrwert durch mobile Geschäftsprozesse«, während Robert Gerhards parallel durch das Think Tank »Mobile Strategy & Business Transformation« führte. Am zweiten Tag konnten die Gäste über »Neue Geschäftsmodelle durch vernetzte Mobilität« im Think Tank von Prof. Dr. Manfred Broy debattieren oder sich der Diskussion von Michael C. Reiserer, Berater der Apinauten, zu »Enterprise Mobile Apps« anschließen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.