TI – Technische Isolierung

Neue Kommunikationsmarke für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz

Neu: Ende Mai erscheint die erste Ausgabe des neuen Fachmagazins TI – Technische Isolierung (lifePR) ( Köln, )
Mit „TI – Technische Isolierung“ bringt die Rudolf Müller Mediengruppe ein neues Fachmagazin für die Isolierbranche heraus. Viermal im Jahr erhalten Fachplaner der Technischen Gebäudeausrüstung, das Isolierhandwerk und die Isolierstoffhersteller Informationen im Bereich Planung, Ausführung, Betrieb, Digitales und Recht. Die erste Ausgabe des TI-Magazins erscheint Ende Mai 2019.

Neben Markt- und Produktneuheiten liefert „TI – Technische Isolierung“ Informationen aus den einschlägigen Verbänden, Interviews und Projektbeispiele. Dabei legt die Redaktion Wert auf nutzenorientiertes Fachwissen und unabhängige Berichterstattung. Das neue Branchenmagazin beschäftigt sich ferner  mit den großen Herausforderungen wie z.B. Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. Interviews mit Branchenexperten, die Vorstellung von Praxisprojekten und technischen Fachbegriffen geben einen schnellen Überblick über neue Trends und Lösungsansätze in dem technisch äußerst anspruchsvollen Baugewerk der Isolierung. „TI – Technische Isolierung“ startet mit einer Druckauflage von 10.000 Exemplaren. Das Jahresabonnement ist zum Preis von 59,– Euro erhältlich.

Die Website www.tech-isolierung.de und ein Newsletter ergänzen das Angebot um weitere aktuelle Themen aus der Isolier- und WKSB-Branche. Der monatliche Newsletter kann unter www.tech-isolierung.de/newsletter kostenlos abonniert werden.

Eine weitere Kommunikationsplattform rund um die Marke „TI – Technische Isolierung“ ist das Fachsymposium, das ab 2020 im Rahmen der IEX, der europäischen Leitmesse für industrielle Dämmstoffe und Isoliertechnik, in Nürnberg stattfinden wird. Es greift spezielle, wichtige Fortbildungsthemen und Neuerungen für die Isoliertechnik auf und bietet TGA-Planern, Isolierfachunternehmen Anlagenbauern, Dämmstoffherstellern und -entwicklern sowie Facility-Managern eine Plattform zum Austausch.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.