Buchtipp: Frauen im Mittelpunkt

Buchtipp: Frauen im Mittelpunkt
(lifePR) ( Ilmenau, )
Kurzgeschichten bieten Lesefreude in kleinen Portionen - ob als Gute-Nacht-Lektüre, in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit oder zwischendurch auf dem heimischen Sofa. Frauen spielen die Hauptrolle in diesen beiden Büchern, die wir besonders zum Internationalen Frauentag am 8. März empfehlen, aber auch zu allen anderen Gelegenheiten, zu denen unterhaltsame Frauenlektüre gefragt ist.

Trübsinn hat Hausverbot, wenn Gabriele Schienmann mit „Berliner Schnauze“ ihre fröhlichen Ansichten über die Welt, das Älter-werden, Kinder und Maulwürfe und so manches mehr vorstellt. „Pralles Leben“ eben (ISBN: 9783957161-239). Immerhin ist Humor der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. Und schließlich ist jeder Tag, den man „über“ den Radieschen verbringt, erfreulich. Emma bemerkt augenzwinkernd, sie sei nun im Leistungsabfall der mittleren Jahre angekommen. So erzählt Gabriele Schienmann in ihrem anekdotischen Buch zwar ein bisschen von gestern, ist aber aktiv im Hier und Heute.

InDas Nonplusultra erleben (ISBN 9783957162-137) spielen die Liebe und die manchmal komplizierten Beziehungen zwischen Menschen eine große Rolle. Wenn Männer sich nicht für Frauen interessieren würden und unser Leben so einfach wäre, gäbe es diese Geschichten sicher nicht, meint Maria-Ilona Lamprecht. In ihren Erzählungen werden die Schicksale verschiedener Frauen beleuchtet. In den Geschichten spielt das Begreifen verschiedener Ansichten nach Jahrzehnte langen Trennungen zwischen Ost und West eine Rolle. Lamprecht wirft auch einen kritischen Blick auf Themen wie Krebs und Demenz, Glanz und Gloria nicht nur in St. Petersburg und die Armut in einigen Ländern unserer Welt.

Wie alle Bücher aus dem Verlag  Kern sind diese Titel auch als E-Books erhältlich. Alle Print-Ausgaben können im Online-Shop verlag-kern.de/shop/ schnell, bequem und portofrei (innerhalb Deutschland) direkt ab Verlag bestellt werden.  Natürlich kann man die Titel auch im Buchhandel vor Ort und online erwerben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.