Frank Tonsen verlässt VERITAS

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Herr Frank Tonsen, Geschäftsführer der VERITAS INVESTMENT TRUST GmbH, Frankfurt, wird das Unternehmen wegen unterschiedlicher Auffassungen über die künftige geschäftspolitische Ausrichtung verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Der Aufsichtsrat und der Gesellschafter der VERITAS INVESTMENT TRUST GmbH, Frankfurt, danken Herrn Tonsen für seine langjährige erfolgreiche Mitarbeit und wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.