VPV beim RTL-Spendenmarathon 2020

Torsten Poetz (Vorstand Vereinigte Post. Die Makler-AG), Joey Kelly und Wolfram Kons bei der Übergabe des Spendenschecks der VPV / Foto: Thomas Stachelhaus
(lifePR) ( Stuttgart, )
.
Die VPV Versicherungen (VPV) starten erstmalig mit einem Team beim RTL-Spendenmarathon und spenden 25.000 Euro für den guten Zweck an die Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.

Ein VPV Team von 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist 24 Stunden beim 25. RTL-Spendenmarathon auf dem Crosstrainer aktiv. Aufgrund der Corona-Situation starten die Teams dezentral an verschiedenen Standorten und werden digital ins RTL-Spendenmarathon-Studio zugeschaltet.

„Wir freuen uns, dass der RTL-Spendenmarathon auch unter diesen erschwerten Bedingungen stattfindet und wünschen uns, dass wieder viel Geld für notleidende Kinder in Deutschland und der gesamten Welt zusammenkommt“, sagt Dr. Ulrich Gauß, Vorstandsvorsitzender der VPV.

Die 24-h-Crosstrainer-Challenge beginnt parallel mit dem 25. RTL-Spendenmarathon am 19. November live ab 18 Uhr.

Mehr unter www.vpv.de/spendenmarathon 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.