Projekte für Profis im Garten- und Landschaftsbau

Foto (Patrick Schmidt, VGL Bayern): Landschaftsgärtnerin Theresa Hennemann und Landschaftsgärtner-Meister Johannes Goldes (rechts) bei den Aufnahmen zur neuen Filmserie „Projekte für Profis im Garten- und Landschaftsbau“ des VGL Bayern.
(lifePR) ( Gräfelfing bei München, )
Unter dem Titel „Projekte für Profis im Garten- und Landschaftsbau“ hat der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V. (VGL Bayern) sechs neue Kurzfilme realisiert. Stellvertretend für den Berufsstand verdeutlichen Landschaftsgärtnerin Theresa Hennemann und Landschaftsgärtner-Meister Johannes Goldes, was bei sechs beispielhaften Projekten in Privatgärten zu beachten ist.

Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Monaten dazu geführt, dass sich Privatgartenbesitzer intensiver mit ihrem „grünen“ Wohnzimmer beschäftigten. Demnach wurde vielfach auf Reisen verzichtet und die Urlaubskasse in die Neu- oder Umgestaltung einzelner Gartenbereiche investiert. Hobbygärtner rüsteten sich im Baumarkt mit neuen Geräten, Werkzeugen und Pflanzen aus und machten sich ans Werk. Nicht immer mit nachhaltigen Ergebnissen und oftmals mit bösen Überraschungen.

In den neuen Filmen des VGL Bayern verdeutlichen die GaLaBau-Profis Theresa Hennemann und Johannes Goldes auf was es bei der Planung und Umsetzung von Gartenprojekten ankommt, um erfolgreiche Resultate zu erlangen: Wissen, Erfahrung und handwerkliches Können vom Profi! Damit werden Gartenbesitzer unaufgeregt und ohne erhobenen Zeigefinger dazu ermutigt, ihre Projekte nicht selbst in die Hände zu nehmen, sondern einen kompetenten Landschaftsgärtner zu beauftragen.

Die jeweils zwei- bis dreiminütigen Episoden behandeln die Schwerpunktthemen Wasser im Garten, Holz im Garten, Pflanzen im Garten, Terrasse im Garten, Rasen im Garten sowie den Naturpool und Schwimmteich. Veröffentlicht werden die Kurzfilme gegenwärtig in mehreren Posts auf den Social Media-Plattformen Facebook, Instagram und YouTube des VGL Bayern - einschließlich eines Hinweises auf die GaLaBau-Fachbetriebssuche auf der Internetseite des Landesverbandes.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.