Sandwich Fall 2008

Sandwich Fall 2008
(lifePR) ( Düsseldorf, )
Die treibende Kraft zu neuen Ideen, die schon seit vielen Jahren das Sandwich Konzept charakterisiert, steht auch jetzt bei der Entwicklung der Sandwich Fall 08 Kollektion Pate. In diesem Herbst bietet Sandwich eine Fülle an unterschiedlichen Weiten und Längen, ultraweichen Stoffen und ausdrucksvollen Akzentfarben.

Das Bild der Fall 08-Kollektion ist ruhig und faszinierend winterlich, ohne ein Zuviel an Details, und mit sehr viel Liebe für neue, ungewöhnliche Silhouetten. Im Vordergrund steht das Spiel mit Weiten und Längen: Schmale Hosen werden mit weiten Tops, Shorts mit einer langen, kompakten Weste kombiniert.

Auffällig ist die große Variationsbreite der Hosenformen: Von schmalen Schnitten über loose fit bis hin zu Marlene Dietrich-Hosen mit dem ultrakurzen Rock als Kontrapunkt. Für jeden Tag ein anderer Look! Besondere Waschverfahren verleihen den Stoffen Charakter und Struktur, wobei sie sehr weich werden und einen hohen Tragekomfort erhalten.

Neben bewährten warmen Wintermänteln wird die Herbstmode von neuen Items wie Westen und Tops in Padding und Jersey. Ausführungen bestimmt, die sowohl drinnen als auch draußen getragen werden. Verschiedene Lagen übereinander, lässig kombiniert mit einem Schal, halten nicht nur warm, sondern sind auch sehr trendy.

Mit den unterschiedlichen Kollektionsteilen, Casual und Special, und den passenden Accessoires dazu, bietet Sandwich eine Fülle an Kombinationsmöglichkeiten für jede Gelegenheit. Das gesamte Sortiment wird über drei Casual- und Special Lieferungen verteilt angeboten: Im Juli bestehen die Stoffe aus leichteren Materialien wie Baumwolle und Rayon Crêpe, im Laufe des August und September werden die Stoffe wärmer, mit mehr Wollblenden und kompakten Westen.

2008 präsentiert Sandwich Casual zum ersten Mal eine Homewear Kollektion mit einer sehr lässigen Silhouette, wunderbar weichen und bequemen Stoffen in schwarz, mineralfarben und graumeliert. Die Homewear Kollektion ist für die ruhigen Momente zu Hause gemacht, um lässig und trotzdem modisch den Herbst genießen zu können.

In Sandwich Casual findet sich die ideale Verbindung von Weiblichkeit und hohem Tragekomfort. Viele neue Elemente finden sich in der Herbst 08 Kollektion: Der Vintagelook, Tunikakleider aus Strick, Wendewesten und kurzen Jacken mit abnehmbaren Stretchärmeln in Dreiviertellänge. Durch die zahlreichen unterschiedlichen Längen wird die Grenze zwischen Kleid und Tunika verwischt. Bei den Prints dominieren Karos und Streifen. Bei einigen Stoffen sind auch weiterhin Miniprints zu sehen. Neben den grauen, mineralfarbenen und kaffeebraunen Grundtönen gewinnt das Gesamtbild durch senfgelbe, violette, rubinrote und azurblaue Akzente an Farbigkeit.

Für die festlichen Anlässe bietet die Special Kollektion ausgesucht feine Materialien: Weiches Leder, schönen Baumwollsatin und Crêpe mit kostbaren Details aus Seide für eine sehr feminine Linie. Eine neue Kombination einzelner Lagen kennzeichnet die Silhouetten: sehr weiche geschmeidig fallende Stoffe bestimmen das Bild. Noch verstärkt wird der feminine Look durch Drucke mit glamourösen Glitzereffekten und einem nostalgischen Touch. Die grauen, elfenbein- und cremefarbenen oder auch kaffeebraunen Grundtöne werden mit altrosa, violetten, orangefarbenen, rubinroten und blauen Highlights zum Leuchten gebracht.

Casual und Special Look harmonieren miteinander und sind sehr gut miteinander zu kombinieren: Die Grundfarben sind dieselben aber durch unterschiedliche Farbakzente lassen sich unendliche viele überraschende und modische Looks kreieren!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.