Lausbubenhafter Charme

Stephan Sulke
(lifePR) ( Mainz, )
.
- unterhaus (Münsterstr. 7, 55116 Mainz)
- DI 18.11.
- Stephan Sulke
- Tour 2014
- Neue Songs & Alte Hits

Stephan, mach‘ kein Quatsch! Der 3. Anlauf klappt! Leg los!!!
„Uschi, mach kein Quatsch!“ 1982 erscheint sein wohl bekanntestes Lied, nach eigener Aussage „eine Trotzreaktion auf pseudo-emanzipierte blöde Zicken“, gerade deshalb ein Riesenhit! 51 Jahre Stephan Sulke – „Mensch, ging das aber schnell!“
Und er macht weiter. „Ich hab ein Lied für Dich geschrieben!“ Denn auch mit 70 zieht es den ewig jungen Liedermacher auf die Bühne. Auf seiner Tournee macht der Schweizer Wahl-Franzose, nachdem Grippeviren ihn im November niedergestreckt hatten, heute Station im unterhaus und präsentiert alte Hits, vor allem neue Songs aus seiner aktuellen CD.
Der lausbubenhafte Charme ist ihm geblieben, wie die Gier und Zärtlichkeit, seine knallharte Konsequenz, das unbequeme Hinterfragen und die Fähigkeit, seine Gedanken fertig zu denken, die Gelassenheit zuzugeben, vieles verschlafen, verplempert, verspielt zu haben, immer wieder die gleichen Fehler zu machen und trotzdem noch Träume zu haben. Sulkes Weltschau trägt zynische Züge, doch seine zarten, hintergründigen Liebeslieder versöhnen.
„Mein Lied, das hopste hin und her
Von der Gitarre zum Klavier
Und dann zurück zu mir
Dann summte es mich an:
Du, hör mal her, ich will auf eine Bühne
Ich möchte zu den Leuten
Da hab ich halt mein Liedchen eingepackt und mir ins Herz gelegt
Und steh nun da und sing mein Lied
Willst du noch immer wissen
Warum ich singe?“
Nö. Leg los!!!

www.stephansulke.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.