Mitarbeiter bei der Digitalisierung mitnehmen uniVersa-TechDay brachte Licht ins Dunkel

Mitarbeiter bei der Digitalisierung mitnehmen uniVersa-TechDay brachte Licht ins Dunkel (Foto: peshkova/Shotshop/uniVersa) (lifePR) ( Nürnberg, )
Die Welt verändert sich und mit ihr auch die Wünsche und Ansprüche von Kunden an Unternehmen. Viele setzen die digitale Transformation derzeit mit Hochdruck und einer Vielzahl von Projekten und Softwarelösungen um. Für den einzelnen Mitarbeiter ist es da oft schwierig, den Überblick zu behalten. Die uniVersa hat ihren Mitarbeitern deshalb im November erstmals einen „Tag der offenen Software“ angeboten. Am sogenannten TechDay konnten sie sich in sieben Kurzvorträgen informieren, welche Tools derzeit im Unternehmen eingesetzt werden und wie sie in der Praxis funktionieren. Beispielsweise wurde in der Krankenversicherung die Rechnungs-App, über die mittlerweile mehr als die Hälfte der Versicherten ihre Leistungsbelege elektronisch einreichen, vorgestellt – ebenso das neue digitale Leistungsabrechnungssystem. Einen kompakten Einblick gab es in das Beratungstool Versicherungs- und Vorsorge-Check, über das ein vollständig digitaler Antragsprozess inklusive elektronischer Unterschrift möglich ist, sowie in den Onlineabschluss, IT-Webshop, elektronischen Aktenordner und in das digitale Bestandsführungssystem der Lebensversicherung. Ziel des TechDay war es, über die Chancen der Digitalisierung zu informieren und damit einen Teil zu einer offenen Veränderungskultur beizutragen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.