Hausratversicherung regelmäßig prüfen

Unterversicherung vermeiden

Foto: uniVersa (lifePR) ( Nürnberg, )
Was haben ein neuer Ultra HD-Fernseher, ein neues Kinderzimmer, der erste Kaffeevollautomat und die erste hochprofessionelle Küchenmaschine gemeinsam? Sie können dazu führen, dass der Wert des Hausrates nicht mehr mit der Versicherungssumme der Hausratversicherung übereinstimmt. Im Schadensfall droht dann eine anteilige Kürzung wegen Unterversicherung. Eine Grundregel lautet: „Alles das, was bei einem Umzug mitgenommen werden kann, zählt als Hausrat“, erklärt die uniVersa. Die einzelnen Gegenstände sollten mit dem jeweiligen Neuwert in einer Liste erfasst und zur Versicherungssumme zusammenaddiert werden. Wem das zu umständlich ist, kann beim Versicherer nachfragen, ob es eine erleichterte Berechnungsmethode gibt. Die uniVersa verzichtet beispielsweise auf die Anrechnung einer Unterversicherung, wenn pro Quadratmeter mindestens 650 Euro versichert werden. Bei einer Wohnfläche von 70 Quadratmetern sind dies 45.500 Euro Versicherungssumme. Bis zu diesem Wert ist der Hausrat dann gegen Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel versichert, ohne dass eine Unterversicherung geprüft wird. Auf Wunsch können auch Fahrraddiebstahl und Naturgefahren, wie Überschwemmung und Rückstau, extra mitversichert werden. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.