Erfolgreicher Start in das Berufsleben bei der uniVersa

Foto: uniVersa, Die neuen Auszubildenden und dualen Studenten bei der uniVersa – mit Ausbildungsleiterin Helen Pfahl (2. von rechts). (lifePR) ( Nürnberg, )
Am 2. September begann für 15 Auszubildende und vier duale Studenten der Berufsstart bei den uniVersa Versicherungsunternehmen in Nürnberg. Ausgebildet werden fünf Kaufleute für Versicherungen und Finanzen, neun Fachinformatiker sowie eine Kauffrau für Büromanagement. Von den dualen Studenten absolvieren zwei den Studiengang Marketing und Digitale Medien sowie je einer Wirtschaftsinformatik und Informatik. „An den ersten drei Tagen stehen das gegenseitige Kennenlernen und grundlegende Informationen auf dem Programm“, erklärte Ausbildungsleiterin Helen Pfahl. Gleich zum Start fand ein gemeinsames Mittagessen mit dem Vorstandsvorsitzenden Michael Baulig statt. Die Auszubildenden des zweiten Lehrjahres organisierten eine interne Hausrallye, um einzelne Abteilungen kennenzulernen und sich im Unternehmen zurechtzufinden. „Am vierten Tag folgt ein Outdoor-Tag mit GPS-Tour und verschiedenen Gruppenübungen, die zur Teambildung beitragen sollen“, so Pfahl. Insgesamt befinden sich derzeit 41 junge Leute in einer dualen Berufsausbildung oder einem dualen Studiengang bei der uniVersa am Unternehmenssitz in Nürnberg. Acht weitere Azubis werden in den Geschäftsstellen und bei Außendienstpartnern zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen ausgebildet. Für das nächste Jahr ist der Startschuss für die Bewerbung bereits gefallen. Informationen gibt es im Internet unter www.universa.de/karriere.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.