Urlaub in Baden-Württemberg - Auf Entdeckungstour in Ellwangen

(lifePR) ( Leipzig, )
Reisen innerhalb Deutschlands erfreuen sich großer Beliebtheit. Viele machen mehrmals im Jahr für kürzere Zeit Urlaub, Städtetrips liegen daher im Trend. In Baden-Württemberg gibt es viele lohnende Ausflugsziele mit interessanter Geschichte und faszinierender Architektur. Das Reiseportal reisen.de verrät, welche Sehenswürdigkeiten die Stadt Ellwangen an der Jagst für ihre Besucher bereithält.

Ein Urlaub in Baden-Württemberg ( http://www.reisen.de/... ) verspricht eindrucksvolle Erlebnisse und Begegnungen. Empfehlenswert ist zum Beispiel ein Besuch Ellwangens. Die etwa 25.000 Einwohner zählende Stadt blickt auf eine über 1.200-jährige Geschichte zurück und verfügt über interessante Zeugnisse der Vergangenheit.

Im Mittelpunkt der Stadtbesichtigung stehen nicht allein die charmanten Gässchen der Altstadt, denn insbesondere die Kirchen Ellwangens sind von Bedeutung, allen voran die Basilika St. Vitus, die wohl bekannteste Kirche des Ortes. Ebenso wie die barocke Schönenbergkirche weist sie einzigartige Stuckarbeiten und Fresken auf. In der Basilika sowie in der Heilig-Geist-Kirche kommen Besucher in den Genuss einiger Werke des Künstlerpfarrers Sieger Köder. Dieser schuf herausragende Gemälde und Glasfenster mit Einflüssen von Chagall und El Greco. Seit Mai 2011 können Touristen in Ellwangen das "Sieger-Köder-Museum - Bild und Bibel" besichtigen.

Wer sich für die fürstpröbstliche Geschichte der Region interessiert, sollte das Ellwanger Schloss besuchen. Bis Anfang Oktober läuft dort eine Sonderausstellung zum Festzug der Württemberger im Jahr 1841. Gezeigt wird unter anderem eine 24 Meter lange Zeichnung zu diesem Ereignis. Für die kleinen Gäste präsentiert das Museum eine umfangreiche Sammlung historischer Puppenstuben und Puppenküchen.

Weitere Informationen: http://www.reisen.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.