Preisvergleich.de nach Dubai verkauft

Unister verkauft www.preisvergleich.de für 15 Millionen Dollar nach Dubai!

(lifePR) ( Leipzig, )
Die Unister GmbH verkauft die deutsche Domain www.preisvergleich.de für 15 Millionen Dollar an einen arabischen Investor. Der in Dubai lebende Käufer, der den Domainnamen übernimmt, möchte anonym bleiben und noch nichts über seine Pläne verraten. Damit ist www.preisvergleich.de die teuerste Domain der Welt und verweist sex.com (Verkaufspreis 2006: 12 Millionen Dollar) auf Platz 2. Das Portal, welches seit 2005 betrieben wird, bleibt vorerst online. Unister hat eine Frist von einem Monat bekommen, bis dahin soll das Projekt unter einer neuen generischen Domain erreichbar sein. Mit dem Verkauf erregt das internetgestützte Unternehmen zum zweiten mal Aufsehen, nachdem es im Winter 2008 mit www.kredit.de die teuerste deutsche Domain (900.000 ¤) gekauft hatte.

Weitere Informationen: http://www.preisvergleich.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.