Gleichberechtigung im Haushalt - Das Putzverhalten in Beziehungen

(lifePR) ( Leipzig, )
Gleichberechtigung im Privatleben bedeutet heute, dass die Männer ihre Hemden selbst bügeln und auch gelegentlich zum Kochlöffel greifen müssen. Die traditionelle Rollenverteilung gilt bei der jüngeren Generation im Allgemeinen als überholt, nichtsdestoweniger kommt es bei vielen Paaren im Haushalt zu Unstimmigkeiten. Das Partnerportal partnersuche.de hat Singles zu ihren Vorstellungen in Bezug auf die Aufgabenverteilung befragt.

Eine Beziehung zu führen, erfordert Einsatz und Kompromissbereitschaft. Schnell kann die Liebe im Alltagstrott untergehen und es kommt zu Streitigkeiten hinsichtlich der Aufgabenverteilung im Haushalt. Beim Einzug in die gemeinsamen vier Wände stellen sich die bekannten Fragen: Wer kocht, wer schafft den Müll weg und wer putzt das Bad?

Das Partnerportal partnersuche.de fragte bei 77 weiblichen und 154 männlichen Usern aller Altersgruppen nach, um festzustellen, welche Vorstellungen zum gemeinsamen Putzen bestehen.

Während es unter den weiblichen Befragten kaum Anhänger der traditionellen Aufgabenverteilung gibt, halten noch immer 18 Prozent der Männer an dieser Vorstellung fest. Demnach wären primär die Frauen für das Putzen verantwortlich. Immerhin 57 Prozent der männlichen Befragten sprechen sich jedoch für Gleichberechtigung beim Hausputz aus, 70 Prozent der Frauen teilen diese Ansicht.

Um Streitigkeiten im Haushalt zu vermeiden, sollten sich Partner am besten frühzeitig über ihre Einstellungen verständigen. Zudem raten Experten beim Thema Hausputz zur Kompromissbereitschaft auf beiden Seiten.

Partnersuche.de hat seine Webpräsenz erweitert und bietet zusätzliche Informationen auf den Social-Media-Kanälen . Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internet-Communitys wie partnersuche.de, schuelerprofile.de, webmail.de und webcity.de. Für die Communitys werden komplementäre Portale und Dienstleistungen aus den Bereichen Finanzen mit geld.de, Verbraucherinformation mit preisvergleich.de und Medien mit news.de und boersennews.de angeboten. Mit auvito.de steht den Communitys auch ein kostenloses Online-Auktionshaus zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.