Auto.de-Gewinnspiel zum neuen A-Team-Film

Spektakuläre Siegesprämie

(lifePR) ( Leipzig, )
A-Team-Fans aufgepasst! Demnächst kommt der neue A-Team-Film in die Kinos und lässt die Herzen der Anhänger von Hannibal, Murdoch, Face und B.A. höher schlagen. Aus diesem Anlass ruft das Autoportal www.auto.de gemeinsam mit RTL II und Cinestar einen Contest aus, bei dem das eigene Auto zum A-Team-Kultwagen wird.

Die Teilnahme ist quasi ein Muss für alle Anhänger der Kultserie und die Siegesprämie spricht für sich: Das Fahrzeug (http://www.auto.de/...) des glücklichen Gewinners wird zum A-Team-Van aufgemotzt. Die Bedingungen für das Gewinnspiels sind simpel: Einfach ein Bild des eigenen Wagens online hochladen und die Jury über den Sieger entscheiden lassen.

Wer kennt den Kultwagen der vier Helden nicht: Ein GMC Vandura 2500 Cargo in grauschwarzer Lackierung und roten Streifen an der Seite, welche ihn zu einem Bestandteil der Popkultur der 1980er machten. Unter Autokennern ist dieses Modell besser unter GMC Modell G 15 bekannt. Ein 5,7-Liter-Motor, starke 240 PS und acht Zylinder geben Zeugnis über die Kraft, die hier unter der Motorhaube steckt. Nicht zu vergessen die graue Kiste mit zwei Vorhängeschlössern im Kofferraum, in der stets die Waffen des Vierer-Teams lagerten.

Auch der Kinofilm selbst wird A-Team-Fans nicht enttäuschen. Murdoch und Co. werden unrechtmäßig eines Verbrechens beschuldigt und müssen im Laufe des Films ihre Unschuld beweisen. Nostalgie und Spannung verspricht schon der erste Satz des Trailers: "Vier Männer - das A-Team - gehören einer militärischen Spezialeinheit an und werden wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen haben [...]." Spektakuläre Action, Verfolgungsjagden, Kultstatus und eine eingefleischte Fangemeinde, dürften den Film zu einem großen Erfolg werden lassen.

Weitere Informationen:http://www.auto.de/a-team
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.