Abu Dhabi im Zeichen der Formel 1

Ab November ist Wüstenstaat für Motorenfans besonders interessant

(lifePR) ( Leipzig, )
Ab November gibt es gleich zwei gute Gründe in den Wüstenstaat Abu Dhabi zu reisen: Zum einen ist es ein interessantes Reiseziel, zum anderen kommen dann auch Formel-1-Fans voll auf ihre Kosten. Das Flugportal www.fluege.de stellt das exotische Reiseziel vor.

Sicher lohnt sich ein Flug nach Abu Dhabi (http://www.fluege.de/...), der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, auch zu jeder anderen Jahreszeit. So ist der Emirates Palace, im Herzen von Abu Dhabi City, ein Traumziel für Urlauber, die einmal richtig in die orientalische Welt eintauchen möchten. Kulturbegeisterte werden wiederum von der Scheikh Zayed Grand Mosque schwärmen. Diese Moschee, bestehend aus vier Minaretten, 79 Kuppeln sowie einem 5000 Quadratmeter großen Teppich gewährt einen Einblick in das Leben vor mehreren hundert Jahren.

Seitdem Abu Dhabis Rennstrecke den krönenden Abschluss des Formel 1 Grand-Prix bildet, hat sich die Stadt ganz auf die Königsklasse des Motorsports eingestellt. Wer sich auch abseits der Rennstrecke den Nervenkitzel sucht, kann ab November die "Formel 1 World" besuchen. Der Freizeitpark lässt ist speziell für Fans von hohen Geschwindigkeiten, Adrenalin und natürlich Ferraris komzipiert. Die Hochgeschwindigkeits-Achterbahn ist daher nichts für schwache Nerven. So werden hier echte Formel-1-Geschwindigkeiten simuliert und beispielsweise von 0 auf 100 in nur zwei Sekunden beschleunigt. Wem das eine Spur zu rasant ist, kann sich an der 700 Kilometer langen Küste ausführlich dem Badevergnügen widmen.

Weitere Informationen:

http://news.fluege.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.