Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 13108

Grecotel: Neueröffnung auf Kreta nach komplettem Umbau

Wasser als Leitmotiv für neu gestaltetes Spitzenhotel

Hannover, (lifePR) - Als Hotel der Spitzenklasse eröffnet Grecotel, die führende Hotelkette Griechenlands, das Fünf-Sterne-Haus „Amirandes“ auf der größten griechischen Ferieninsel Kreta. Das 260-Zimmer-Hotel liegt direkt an zwei Sandbuchten rund sieben Kilometer vom Ort Gouves entfernt. Das Element Wasser spiegelt sich überall im außergewöhnlichen Design des Hotels wider. So ist zum Beispiel eine Lagune ein besonderer Blickfang in der imposanten Empfangshalle. Wasserlandschaften, Palmen und Olivenbäume geben dem Hotel außerdem einen besonderen Rahmen.

Zu den Einrichtungen zählen ein Meerwasserpool (olympische Maße), ein „Exotic Pool“, ein separater Kinderpool, ein Buffetrestaurant, eine Fischtaverne und ein italienisches Spezialitätenrestaurant. Sportlichen Gästen stehen Tennisplätze, ein Fitnessraum und eine Wassersportschule mit Wasserski-, Surf-, Segel- und Tauchmöglichkeiten zur Verfügung. Ein 18-Loch-Golfplatz befindet sich in nur zehn Kilometern Entfernung. TUI Gäste erhalten eine Greenfee-Ermäßigung.

Wellness-Liebhaber kommen bei Grecotel ebenfalls auf ihre Kosten. Zum Resort zählt ein exklusives Elixir-Spa mit Massageräumen. Ayurveda-Programme und Aromatherapie sind Teil des Angebots und können gegen Gebühr genutzt werden.

Info: Eine Woche im Grecotel Amirandes ist pro Person im Doppelzimmer inklusive Halbpension und Flug ab 779 Euro buchbar.

Informationen und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen oder unter www.tui.com

Über Grecotel:

Grecotel - eine Hotelmarke von TUI Hotels & Resorts - ist die führende Hotelkette Griechenlands mit derzeit 20 Hotels und über 10.000 Betten. TUI Hotels & Resorts führt als größter Ferienhotelier Europas alle Hotelbeteiligungen der World of TUI. Als Bereichsvorstand TUI Hotels & Resorts zeichnet Karl J. Pojer für die 279 Hotels mit über 165.000 Betten, die derzeit zum Portfolio gehören, verantwortlich.
Diese Pressemitteilung posten:

TUI AG

Als größter Ferienhotelier Europas führt TUI Hotels & Resorts alle Hotelbeteiligungen der World of TUI. In 2007 zählen 279 Beteiligungshotels in 30 Ländern mit rund 165.000 Betten zum Portfolio des Hotelbereichs. Im Ranking der 300 größten Hotelketten weltweit belegt TUI Hotels & Resorts derzeit den 11. Platz. Karl J. Pojer zeichnet als Bereichsvorstand für die Hotelbeteiligungen des Konzerns verantwortlich. Hierzu zählen unter anderem bekannte Marken wie Riu, ROBINSON, MAGIC LIFE, Grupotel, Grecotel, Iberotel und Dorfhotel.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer