TÜV SÜD bietet komfortables Pflichtenmanagement bei Energiemanagementsystemen

Rechtskataster Energierecht

TÜV SÜD bietet komfortables Pflichtenmanagement bei Energiemanagementsystemen
(lifePR) ( München, )
Unternehmen mit zertifiziertem Energiemanagementsystem (EnMS) nach DIN EN ISO 50001 haben umfangreiche Dokumentationspflichten. TÜV SÜD unterstützt die Unternehmen mit einem neuen digitalen Tool dabei, den Überblick über die rechtlichen Anforderungen zu behalten und die Umsetzung zu dokumentieren.

Das „Rechtskataster Energierecht“ wurde auf der Basis von Microsoft- Excel entwickelt und kombiniert einfaches Handling mit guter Über-sichtlichkeit. Das Tool ermöglicht die Auswahl der für ein bestimmtes Unternehmen zutreffenden recht-lichen Anforderungen sowie die einfache und komfortable Aktualisierung. Eine tabellarische Zusammenfassung bietet einen guten Überblick über den aktuellen Handlungsbedarf – inklusive einer Zuordnung zu den betroffenen Unternehmensteilen. Zudem gibt es zu jeder Rechtsvorschrift ein Tabellenblatt, das eine verständliche Zusammenfassung der wesentlichen Inhalte und den aktuellen Handlungsbedarf aufzeigt.

„Die Dokumentation und das Einhalten der rechtlichen Vorschriften bei zertifizierten Energiemanagementsystemen ist oft sehr aufwändig, und viele Kunden arbeiten mit relativ unübersichtlichen Dokumenten. Mit unserem Rechtskataster Energierecht wählt der Kunde nur die wirklich zutreffenden Vorschriften aus – und konzentriert sich so auf das Wesentliche“, sagt Juliane Bränzel, Projektleiterin Energiemanagementsysteme bei der TÜV SÜD Industrie Service GmbH. Die TÜV SÜD-Expertinnen und -Experten unterstützen die Unternehmen bei der Ersteinrichtung des Rechtskatasters und führen auf Wunsch auch die regelmäßige Aktualisierung durch – vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich.

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH begleitet Unternehmen seit 2011 bei der Einführung von Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50001 – von den ersten Überlegungen bis zur Vorbereitung des Zertifizierungsaudits. Zudem sind die EnMS-Experten seit 2013 für mehrere Unternehmen in der Rolle eines externen Energiemanagementbeauftragten tätig.

Mehr Informationen zum neuen Rechtskataster Energierecht von TÜV SÜD und zu weiteren Leistungen in diesem Bereich gibt es unter www.tuvsud.com/de-enms
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.