TÜV SÜD: Der nächste Lkw-Experte ist nur einen Mausklick weit weg

TÜV SÜD
(lifePR) ( München, )
Hauptuntersuchung, Werkstattkarte, Fahrerkarte - wer mit seinem Lkw zum "TÜV" muss, kann jetzt per Mausklick das nächstgelegene TÜV SÜD Service-Center (TSC) mit Spezialausstattung und Nutzfahrzeugexperten heraussuchen und sich gleich dort anmelden. Dazu hat TÜV SÜD die Suche auf der Homepage für Kunden aus der Logistik-Branche optimiert.

TSC mit Spezial-Services für Nutzfahrzeuge sind bei der Internetsuche (gleich oben links auf der Startseite der TÜV SÜD-Homepage) ab sofort mit einem Lkw-Symbol gekennzeichnet. Damit wird es jetzt noch einfacher, das passende Service-Center für Nutzfahrzeuge aller Art zu finden. An den speziellen Stationen mit Prüfgassen selbst für schwere Lkw stehen Experten für die Themen Lkw-Hauptuntersuchung, Abgasuntersuchung, Sicherheitsprüfung und UVV-Prüfungen (Unfallverhütungsvorschriften) bereit. Das gilt auch für Aufbauänderungen oder die Zulassung von Neufahrzeugen. Fahrer-, Werkstatt- und Unternehmenskarten für die digitalen Kontrollgeräte können an solchen TSC bestellt werden, die mit dem Symbol für die Fahrerkarte gekennzeichnet sind.

Weitere Infos zum Thema Nutzfahrzeuge unter www.tuev-sued.de/....
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.