Raumluft-Hygiene: TÜV SÜD bietet Auffrischungskurs zur VDI 6022

Online- und Präsenzschulung

(lifePR) ( München, )
Raumluft-Hygiene ist ein wichtiges Thema und steht pandemiebedingt derzeit besonders im Fokus. Nachdem im Juli 2020 die Richtlinie VDI 6022 (Blatt 2: Schulung) neu erschienen ist, müssen alle vor Juli 2018 geschulten Personen innerhalb von 18 Monaten ab Neuerscheinen einen Auffrischungskurs oder eine Hygieneschulung absolvieren, um ihre Zertifikate nicht zu verlieren. Die TÜV SÜD Akademie bietet dies online und in Präsenz an.

Beim Betrieb lüftungs- und klimatechnischer Anlagen hat die Hygiene einen besonders hohen Stellenwert. Neben gesundheitlichen Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Atembeschwerden drohen auch schwerwiegendere Erkrankungen der Atemwege, beispielsweise durch Legionellen-Infektionen. Auch durch die Coronapandemie steht die Raumluft-Hygiene aktuell verstärkt im Fokus. Im Juli 2020 ist die Richtlinie VDI 6022 Blatt 2 (Schulung) neu erschienen. Demnach müssen alle Personen, die vor Juli 2018 geschult wurden, innerhalb von 18 Monaten (gerechnet ab Neuerscheinen der VDI-Richtlinie im Juli 2020) einen Auffrischkurs oder eine Hygieneschulung (Kategorie A, B) absolvieren, um ihre Zertifikate nicht zu verlieren.

„Die Teilnehmer bekommen nicht nur einen kompakten Überblick zu den Inhalten der Richtlinie VDI 6022 und den Änderungen gegenüber der alten Fassung, wir legen auch großen Wert auf Erfahrungsaustausch und Diskussion“, sagt Schulungsleiter Uwe Sonntag, TÜV SÜD Industrie Service. Weitere Kursinhalte sind unter anderem medizinisch-gesundheitliche Aspekte, Krankheitserreger, hygienische Problemzonen von Raumlufttechnischen (RLT)-Anlagen sowie Erkennen drohender und die Bewertung bereits sichtbarer Hygienemängel und Anforderungen an Planung, Herstellung, Errichtung und Wartung von RLT-Anlagen.

Die Schulung richtet sich an Personen, die bereits in der Vergangenheit erfolgreich an einer Hygieneschulung (Kategorie A, B) nach VDI teilgenommen haben und ihrer Weiterbildungspflicht nach VDI 6022 nachkommen müssen. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Raumluft-Hygieneschulung Kategorie A oder B in der vorherigen Ausgabe der Richtlinienreihe VDI 6022.

Termine und Anmeldemöglichkeiten unter: www.tuvsud.com/akademie/4113014.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.