Niclas Hempert leitet Niederlassung Essen der TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Niclas Hempert übernimmt die Verantwortung für das Industrie- und Real-Estate-Geschäft des Dienstleistungskonzerns in der traditionsreichsten deutschen Wirtschaftsregion. (lifePR) ( München, )
Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH hat Niclas Hempert zum Leiter der Niederlassung Essen berufen. Damit übernimmt der 30-jährige die Verantwortung für das Industrie- und Real-Estate-Geschäft des Dienstleistungskonzerns in der traditionsreichsten deutschen Wirtschaftsregion.

„Ich freue mich auf meine neue reizvolle Aufgabe“, sagt Niclas Hempert. „Essen hat eine lange Industrietradition und liegt im Herzen des Metropolraums Ruhr, der nach Paris und London der drittgrößte Metropolraum in der Europäischen Union ist.“ Die wirtschaftliche Dynamik werde angetrieben von einem gewachsenen Mix aus umsatzstarken Konzernen und mittelständischen Unternehmen und dem intensiven Austausch zwischen Wirtschaft und Forschungseinrichtungen. „Mit unseren Leistungen wollen wir dazu beitragen, dass sich die Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln und dass neue, innovative Technologien beispielsweise im Bereich der Erneuerbaren Energien, der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie oder des Additive Manufacturing sicher und zuverlässig funktionieren.“

Nach seinem Studium zum Sicherheitsingenieur an der Bergischen Universität Wuppertal startete Niclas Hempert seine berufliche Laufbahn bei der Dekra Automobil GmbH in Dortmund. Er war zunächst als Fachgebietsverantwortlicher für Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz tätig und übernahm im Jahr 2017 die Leitung der Fachabteilung. In dieser Position verantwortete Hempert das regionale Geschäft im Industriebereich, die Entwicklung neuer Dienstleistungskonzepte und die Abstimmungen mit Behörden und Aufsichtsorganisationen.

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bietet Ingenieur-, Inspektions- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden. Von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und Betrieb bis zu Modernisierung oder Rückbau schaffen die mehr als 2.500 Mitarbeiter in Deutschland objektive Bewertungen und belastbare Entscheidungsgrundlagen.

Kontakt: TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Kruppstraße 82–100, 45145 Essen, Tel. +49 (0) 2 01 / 5 23 29 – 4 21, E-Mail: niclas.hempert@tuev-sued.de. Weitere Informationen zu den Leistungen der TÜV SÜD Industrie Service GmbH gibt es im Internet unter www.tuvsud.com/de-is.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.