Die Real Estate Investmentgesellschaft Pradera vertraut auf TÜV SÜD Advimo

Kaufmännisches und technisches Property Management

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
Die TÜV SÜD Advimo GmbH hat Pradera, einen der führenden europäischen Einzelhandels-Spezialisten, als neuen Kunden gewonnen. Im Auftrag von Pradera hat TÜV SÜD Advimo die Verwaltung eines deutschlandweiten Retail-Portfolios mit insgesamt 10 Objekten, 44 Mietern und einer Mietfläche von 208.000 m2 übernommen. Das Mandat umfasst das kaufmännische und technische Property Management und wird zentral über den Standort Frankfurt/Main von TÜV SÜD Advimo betreut.

„Wir freuen uns über das große Vertrauen, das uns Pradera mit diesem umfangreichen und anspruchsvollen Mandat entgegenbringt“, sagt Annette Kohlmaier, Gebietsleiterin Südwest von TÜV SÜD Advimo. Ausschlaggebende Gründe für die Mandatierung seien die langjährigen Erfahrungen der Property-Management-Experten mit Handelsobjekten und die damit verbundene hohe fachliche und technische Expertise in diesem Bereich gewesen.

Die TÜV SÜD Advimo GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von TÜV SÜD mit 230 Mitarbeitern an 14 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Experten übernehmen alle technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Planungs-, Beratungs- und Management-Aufgaben entlang des Lebenszyklus einer Immobilie – vom Value Engineering und Technical Controlling über das baubegleitende FM-Consulting bis hin zu Property Management-Leistungen für Bestandshalter. Internet: www.tuvsud.com/de-de/ueber-uns/unsere-gesellschaften/advimo.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.