Neue Homepage „Liebliches Taubertal“

Umfassender Relaunch des Internetauftritts

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ wird ab sofort über eine neue Homepage beworben. Der interessierte Gast findet diese Homepage mit seinen Informationen zu den touristischen Produktlinien unter www.liebliches-taubertal.de
(lifePR) ( Tauberbischofsheim, )
Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ wird gerne von Rad-, Wander-, Kultur- und Kulinarikfreunden aufgesucht. In diesen Bereichen kann dieser Landstrich von Rothenburg ob der Tauber bis Freudenberg am Main exzellente Angebote vorweisen. Gäste können sich über die Homepage www.liebliches-taubertal.de entsprechend informieren. Dieser Internetauftritt wurde nun umfassend überarbeitet, modernisiert und in seiner Attraktivität nochmals gesteigert.

Die ausgeprägten Rad- und Wandertouren erschließen die Städte, Gemeinden und Dörfer sowie die kulturellen Sehenswürdigkeiten. „In allen Rad- und Wandertouren binden wir Kultur und Kulinarik ergänzend ein“, informiert die Geschäftsstelle vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Dies ist ein wesentliches Ziel der Tourismusakteure an Tauber und Main. So ist es in den zurückliegenden Jahrzehnten gelungen, die Rad- und Wanderwege stets auch in die Ortszentren hinein zu führen. „Und dies ist kein leichtes Unterfangen, denn gerade bei Rad- oder Wanderfernwegen achten die Juroren der zu vergebenden Gütesiegel auf eine naturbelassene Streckenführung“, so auch 1. Vorsitzender und Landrat Christoph Schauder. Diese Informationen übers Radeln und Wandern, die Kultur und Kulinarik sowie die ergänzenden Aktivangebote findet der Gast und Interessierte übersichtlich im neuen Homepageauftritt des Tourismusverbandes „Liebliches Taubertal“. Dort sind die Produktlinien Fahrradfahren und Wandern unter dem Menüpunkt Erleben zusammengefasst. Neben Strecken- und Rundwegen sind dort auch die meditativen Wanderwege aufgelistet. Im Menüpunkt Kultur wird auf die kulturellen Sehenswürdigkeiten und auf Veranstaltungen eingegangen. Unter Aktivitäten von A bis Z wiederum werden beispielsweise Kanufahrten auf Tauber und Main sowie Bademöglichkeiten in Frei- und Hallenbädern sowie Naturseen vorgestellt. Dort findet der Besucher auch Angebote zum Angeln, zum Campen, zu Wohnmobilstellplätzen, zur Wohnmobiltour durch das Taubertal sowie zusammengefasste Familienangebote, Kinderspielplätze, Hochseilgärten und der Solymar Therme sowie den Wildpark in Bad Mergentheim.

Die Produktlinie Kulinarik geht auf das kulinarische Profil des Taubertals mit seinen tauberfränkischen Bieren und Taubertäler Weinen ein. Informiert wird gleichermaßen über das Weinland und die Weinstraße Taubertal.

Einen breiten Raum nimmt das digitale Buchen von Unterkünften ein. Ein Großteil der Unterkunftsanbieter ist inzwischen weltweit online buchbar. Dies bewährt sich gerade in schwierigeren Zeiten besonders positiv. Denn der Gast entscheidet heute kurzfristig, wohin er reisen möchte.

Der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ freut sich, dass so zahlreiche Gäste die Homepage nutzen. In zurückliegenden Jahren wurden die Homepageseiten und Menüpunkte im Jahresdurchschnitt über 150.000-mal angeklickt. Diese Zahl soll mit dem neuen, aktualisierten Auftritt weiter gesteigert werden.

Neben dieser digitalen Information ist es weiterhin möglich, Informationen über Printaussagen zu erhalten. Broschüren fürs Radeln, Wandern, Kultur und Kulinarik gibt es kostenfrei bei nachstehender Adresse:

Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstr. 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5806, Fax 09341/828-5700, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.