Urlaub am Stettiner Haff

Eine Region der 1000 Möglichkeiten

Weißer weicher Sand am Strand des Seebades Ueckermünde am Stettiner Haff, flaches Wasser zum Planschen und Strandkörbe zum Seele baumeln lassen
(lifePR) ( Ueckermünde, )
Es ist eine Region mit Abwechslung – Wald, Heidelandschaft, Wiesen, Moore, Seen und seltene Tiere wie der Seeadler können dem Besucher hier begegnen. Klare Luft und „Natur pur“ laden zum Wandern, Radeln und Relaxen ein. Die Haffküste mit feinem Sand und einem flachen Uferbereich begeistert vor allem Familien. Spricht man vom Urlaub am Stettiner Haff, so kommt man an der charmanten Kleinstadt Seebad Ueckermünde nicht vorbei. Hier befindet sich das touristische Zentrum der Region und hat mit vielen Urlaubsquartieren, Freizeitmöglichkeiten und wundervoller Natur sehr viel zu bieten. Sehenswert sind die Altstadt mit liebevoll restaurierten Häusern, Cafés und dem Stadthafen. Vom Schlossturm des Haffmuseums bietet sich ein toller Blick über die Stadt bis zum Stettiner Haff und der nahen Insel Usedom.

 

Der Naturpark „Am Stettiner Haff“ umgibt das Seebad. Das Rauschen des Waldes, das Plätschern des Wassers und das Singen der Vögel eignen sich wunderbar zum „Abschalten“ von der Hektik des Alltags. Wer es aktiver möchte, schnappt sich ein Fahrrad und radelt durch die Natur oder zu einem touristischen Ausflugsziel. Tierpark, Haffmuseum, Botanischer Garten Christiansberg, Ukranenland Torgelow, Altwarper Binnendünen – die Vielzahl der touristischen Angebote reicht manchmal für einen Urlaub nicht aus.

 

Die Region Stettiner Haff bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Urlaub erholsam und abwechslungsreich zu gestalten – überzeugen Sie sich selbst. Herzlich willkommen am Stettiner Haff, in einer Region „Fast zu schön zum Weitersagen“.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.