Skijuwel auf Platz 2 + 3 der beliebtesten Skigebiete

TOP Awards für das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Bei den Pisten am Thalerkogl Schatzberg eröffnet sich ein guter Blick ins Tal der Wildschönau.  © Wildschönau Tourismus FG T. Lerch (lifePR) ( Wildschönau, )
Nach einem sehr guten udn schneereichen Winter freut sich die Tiroler Skiregion besonders über zwei fantastische Auszeichnungen

Rund 31.000 Wintersportler haben in den letzten Wochen bei der größten Publikumswahl für Skigebiete in Europa abgestimmt und das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau hinter Ischgl auf Platz 2 der besten Skidestinationen der Alpen gewählt. 

Aufsteiger des Winters auf Snowplaza.de

"Der absolute Überflieger dieses Jahr ist das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, so  Snowplaza, letztes Jahr noch auf Platz 9 gerankt, holt sich das 110 Pistenkilometer große Skigebiet in Tirol dieses Jahr die Silbermedaille im Voting der besten Skigebiete der Alpen 2019".

https://www.snowplaza.de/weblog/50261-beste-skigebiete-alpen-2019

Wieder Podiumsplatz auf schneehoehen.de


Das Skijuwel erreichte auch auf der beliebten Wintersportplattform schneehoehen.de den fantastischen 3. Platz hinter zwei Südtiroler Gebieten und ist somit das beliebteste Skigebiet Österreichs im Winter 2018/2019.
Hier punktete das Skijuwel vor allem in den Kategorien Familie/Kinder, Hütten/Gastro und Preis/Leistung.

https://www.schneehoehen.at/top-skigebiete

"Es ist eine große Ehre für das Skijuwel" sind sich die beiden Bergbahngeschäftsführer Ludwig Schäffer und Reinhard Wieser einig und heben die gute Zusammenarbeit der beiden Regionen Alpbachtal und Wildschönau hervor. Dem schließen sich auch die TVB Geschäftsführer Markus Kofler und Thomas Lerch an. Seit dem Zusammenschluss der der Skigebiete gibt es einen gemeinschaftlichen Werbepool der beiden Bergbahnen und Tourismusverbände.

www.wildschoenau.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.