Bull Bar mit Zusatzscheinwerfer für BMW R 1250 GS Adventure

Schutzbügel und Zubehörhalter

Bull Bar von Touratech für R1250GS Adventure
(lifePR) ( Niedereschach, )
Die Bull Bar für die große Adventure vereint wuchtige Optik mit praktischem Zusatznutzen. An dem robusten Bügel lassen sich Action-Cams und LED-Scheinwerfer montieren. Die Integration der Leuchten ins Bordnetz erfolgt dank eines cleveren Adapters einfach und zuverlässig.
Die BMW R 1250 GS Adventure ist ein robustes Arbeitsgerät für ernsthafte Motorradreisende. Auf deren anspruchsvollen Touren über Pisten, durch schwieriges Gelände oder auch auf endlosen Landstraßenetappen ist oft eine starke Zusatzbeleuchtung gefragt. Eine perfekte Basis für ein Fernlicht, das seinen Namen wirklich verdient, ist die Bull Bar von Touratech.

Robuste Konstruktion aus Edelstahl
Erhältlich in der Standardvariante sowie als Ausführung »Bull Bar XL« mit zusätzlicher Strebe unter dem Scheinwerfer verleiht dieser robuste Rohrbügel der Front der R 1250 GS Adventure nicht nur zusätzlichen Schutz, sondern sorgt zudem für eine unvergleichlich kernige Offroad-Optik. Gefertigt ist die Bull Bar aus unverwüstlichem Edelstahl, der höchste Festigkeit mit einer technisch-edlen Anmutung verbindet.

LED-Zusatzscheinwerfer einfach installiert
Besonders nutzbringend ist die Bull Bar als Aufnahme für Zusatzscheinwerfer. Touratech bietet hierfür den LED Light Bar Zusatzscheinwerfer 8° SPOT an. Dieser lässt sich mit einem maßgeschneiderten Anbausatz spielend leicht an der Bull Bar befestigen. Die Integration ins Bordnetz ist mit dem Zubehörmanager HEX ezCAN auch für Laien problemlos zu bewerkstelligen. Dank des cleveren Adapters ist die Lightbar dauerhaft mit dem Fernlicht gekoppelt.
Überragende Fahrbahnausleuchtung
Und der Effekt ist überwältigend. Durch einen Spot Beam mit nur acht Grad Streuung, der auch in 377 Metern Entfernung noch 0,25 Lux erzeugt, bietet die Light Bar eine überragende Fahrbahnausleuchtung. Hochwertige LED-Chips von Osram sorgen für eine lange Lebensdauer und eine gleichbleibende Farbtemperatur. Ausgestattet mit einem effizienten Polycarbonat-Linsenreflektor befinden sich diese gut geschützt in einem stoßfesten und wasserdichten Gehäuse aus Aluminiumdruckguss. Selbstverständlich besitzt die Light Bar eine Straßenzulassung.

Basis für weiteres Zubehör
Mit der Montage der Light Bar sind die Möglichkeiten der Bull Bar jedoch noch lange nicht ausgeschöpft. Auch Action-Cams lassen sich an dem Bügel in unterschiedlichsten Positionen hervorragend befestigen, was aufsehenerregende On-Board-Aufnahmen ermöglicht.

Weitere Informationen: https://shop.touratech.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.