Geschichtenhören unter Wasser - Neue Staffel im Sommerprogramm

Schwereloses Schweben im Liquid Sound Tempel der Toskana Therme Bad Sulza (Foto: Ortwin Klipp) (lifePR) ( Bad Sulza, )
Die neue Staffel von „Geschichtenhören unter Wasser“  hat pünktlich mit dem Start des Eventprogramms „Ein Sommer wie Urlaub“ in der Toskana Therme Bad Sulza begonnen. Die Sonderveranstaltung findet jeden Freitag in der Toskana Therme statt. Nächster Termin ist der 21. Juni, 21:30 – 22:00 Uhr.

„Geschichtenhören unter Wasser“ bringt den Badegästen im Liquid Sound Tempel eine Auswahl von Gedichten zu Gehör, speziell zubereitet fürs Lauschen mit den Ohren unter Wasser. Gesprochen werden die Gedichte von Schauspieler Fritz Stevenhagen, der sich nicht nur auf seiner gleichnamigen Website für deutsche Lyrik stark macht: www.deutschelyrik.de

Die Auswahl aus Fritz Stevenhagens Repertoire, die ins Wasser übertragen wird, führt von kleinen und großen Liebesgedichten von Heinrich Heine und Joachim Ringelnatz, über poetische Hymnen an den Abend und den Mond von Rilke und Goethe zum großen Finale mit Friedrich Schillers Ode an die Freude. Im kürzesten Gedicht dieser Reihe besingt Christian Morgenstern „Das ästhetische Wiesel“.

Zur Einstimmung werden sämtliche Titel der lyrischen Lesung auf der Website der Toskana Therme bekannt gegeben. Man kann die Gedichte vorher oder nachher zuhause lesen – oder sich beim Hören im nassen Element davon überraschen lassen.

Weil das musikalische Element in den Toskana Thermen nie zu kurz kommt, sind die Sprecherstimmen gelegentlich mit Klängen untermalt. „Geschichtenhören unter Wasser“ ist im regulären Thermeneintritt inbegriffen. Zusätzliche Kosten fallen nicht an. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Das Sonderprogramm wurde im Januar 2019 neu eingeführt und ging im März in die Frühlingspause. Die Unterbrechung nutzte das Produktionsteam der Therme, um Erfahrungen zum Inhalt, zu Aufnahmetechnik und Abmischung zu sammeln, welche nun in "Phase zwei" der für die Thermengäste speziell produzierten Unterwassergeschichten einfließen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.