Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 931771

Toskanaworld AG Rudolf-Gröschner-Straße 11 99518 Bad Sulza, Deutschland http://www.toskanaworld.net
Ansprechpartner:in Frau Petra Lulei +49 36461 91046
Logo der Firma Toskanaworld AG

Am Weihnachtsbaum die Wünsche hängen

Toskana Therme überreicht Spende an Kinder- und Jugendwohngruppe „Alte Post“

(lifePR) (Bad Sulza, )
Wie jedes Jahr wurden auch im vergangenen anlässlich des Weihnachtsfestes, im Concerence Center Bad Sulza Tannenbäume aufgestellt und liebevoll geschmückt. Unter den Mitarbeitenden kam die Idee auf, diese doch bis zur immer wieder besonderen Silvesterveranstaltung der Toskana Therme mit Licht, Musik und Kunst stehen zu lassen, damit sie noch woanders Freude bringen mögen

Die glänzenden Kugeln wurden abgenommen und ein „Wunschbaum“ entstand: Die Badegäste waren eingeladen, ihre persönlichen Wünsche für 2023 auf vorbereitete Kärtchen zu schreiben und hineinzuhängen. Für jeden Wunsch flossen 50 Cent als Spende an die Einrichtung, die jungen Menschen eine helfende Hand und ein Zuhause bietet. 312 Wünsche kamen zusammen, somit insgesamt 156 Euro.

Die Toskana Therme Bad Sulza rundet diese Summe großzügig auf 500 Euro auf und möchte damit vor allem regional unterstützen – nun die Kinder- und Jugendwohngruppen „Alte Post“ in Bad Sulza. 2002 erwarb das Diakoniewerk Apolda das Haus, welches nach dem Würzburger Wohnkonzept eingerichtet ist. Erzieher, Pädagogen und Psychologen entwickelten das Modell mit fest installierten Konstruktionen aus Holz, die das Gefühl von Wärme, Geborgenheit und Beständigkeit vermitteln. Das angeordnete Mobiliar bietet Möglichkeiten der Entfaltung, aber auch die benötigten Rückzugsorte.

Stellvertretend freut sich Annett Henkel, Leiterin der Einrichtung, sehr: „Wir bedanken uns recht herzlich, eine Überraschung für uns und ein Geschenk an die Kinder. Das Geld investieren wir gerne in unsere Sommerfahrt in die Umgebung. Einfach mal raus, etwas unternehmen und die Sorgen vergessen. Auch die übrig gebliebene Weihnachtschokolade, die wir schon vom Hotel- und Thermenteam bekommen haben, wird in ganz viele Schokofrüchte und gebackene Kuchen umgesetzt.“

Aktuell sind 15 von 16 Plätzen in der „Alten Post“ belegt durch Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren aus unterschiedlichen Lebenslagen. Die Betreuuenden leisten Erziehungshilfen. Die Hauptanliegen dabei sind in die Familie zurückkehren oder im eigenen Wohnraum leben zu können.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.