Gipfelstürmer, Romantiker und Abenteurer

Schweizer Nationalfeiertag – 1. August 2008

(lifePR) ( Engelberg, )
Die Schweiz steht für Berge, Naturschönheiten und Käse. Die richtige Kombination für einen Schweizer Patrioten, seinen Nationalfeiertag am Titlis zu starten!

Wenn um 4 Uhr morgens gut gelaunte Gäste mit Bergschuhen und Rucksack zur Talstation der Titlis Rotair Bergbahnen schreiten, ist sicher wieder 1. August! Seit Jahren bieten die Bergbahnen nämlich die beliebten Sonnenaufgangsfahrten an. Im Panoramarestaurant Titlis erwartet die Gäste ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, auch eben mit viel Käse!

Sonnenaufgang auf dem Gross Titlis erleben

Viele wandern von der Bergstation Titlis (3'020 m) zuerst auf den 3'238 Meter hohen Gross Titlis, um den Sonnenaufgang in freier Natur zu erleben. Und immer kehren sie alle begeistert zurück! Das Panorama ist einzigartig! Umgeben von Viertausendern fasziniert zudem die einmalige Stimmung und die eindrucksvolle Ruhe!

Frühstücksbuffet für Gipfelstürmer

Auch wer den Sonnenaufgang "nur" von der Bergstation Titlis (3'020 m) aus erlebt, wird mit einem Gipfelstürmer-Frühstücksbuffet belohnt. Ab 4.45 Uhr steht ein grosses Buffet bereit, welches kaum einen kulinarischen Wunsch offen lässt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.