Digitales Lernen in Unternehmen und Organisationen – Next Step: die eigene Onlineakademie

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Der Herbst wird stärker als je zuvor im Zeichen von digitalen Weiterbildungsmaßnahmen stehen. In den vergangenen Monaten haben viele Unternehmen und HR-Abteilungen den Spagat zwischen Präsenz- und Onlineveranstaltungen gewagt und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln können. Manche Institute konnten rasch auf digitale Formate umstellen, andere tasteten sich langsam an die zahlreichen Optionen beim E-Learning heran. Wie man strukturiert und auf effiziente Art und Weise noch einen Schritt weiter gehen kann? Mit einer eigenen Online Akademie ist es möglich, wertvolle Trainingsinhalte und Weiterbildung professionell und nachhaltig zu organisieren. time4you bietet mit IBT® LMS  gezielte Unterstützung und berät Institutionen dabei eine eigene Online-Akademie aufbauen sowie die virtuellen Bildungsplattformen zukunftssicher zu gestalten. Informationen zu möglichen Einsatzszenarien und Planungshilfen gibt es hier. Die Anwender können in der Onlineakademie unkompliziert mit WBTs, Webinaren und Videos arbeiten und dabei miteinander in Online-Kursen, Communities, Blogs und Newsstreams agieren. Die Erstellung von individuellem Content und neuen Lernformaten  ist dabei denkbar einfach zu realisieren. Trainer und Verantwortliche für Lerninhalte, Schulungen und Weiterbildungen erstellen dafür mit dem Autorentool IBT® LCM direkt aus einem Word-Drehbuch die  eigenen Web-Based-Trainings mit nur einem Klick.

Fragen zur Umsetzung einer eigenen digitalen Plattform gibt es naturgemäß aus vielen Bereichen, es liegt also nahe auf den Trendkongressen die Möglichkeiten digitaler Akademie zu diskutieren. Wie sich die eigene Online Akademie einfach umsetzen lässt – das zeigten in der Live-Session im Rahmen der Online-Konferenz L&Dpro die Experten von time4you. Unter dem Titel : „Online-Akademie der Zukunft – Wie sehen Theorie und Praxis aus?“ wurde ein realistisches Szenario für die Akademie der Zukunft aufgezeigt. Q/As und die kostenfreie Checkliste „Online-Akademie der Zukunft“ für Bildungsakademien, Trainer und Coaches ist erhältlich über consulting@time4you.de. Allgemeine Infos für  Bildungsanbieter, zu den ersten Schritten und zu technischen Fragen finden sich auf der Website von time4you.

Wer sich bei den zahlreichen Digitalformaten informieren und Know-how einbringen möchte, kann dies auch beim Corporate Learning Camp in  Zürich  bis zum 25. September online und direkt vor Ort tun. time4you ist als Sponsor beim Schweizer Hybrid-Event dabei. Das Motto der #CLC20 Hybrid lautet: „Lernräume gestalten.“

Weitere Onlineevents von time4you: https://www.time4you.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.