Ticino Turismo und Genève Tourisme spannen zusammen

Lugano Panorama / Bild: Lugano Turismo (lifePR) ( Bellinzona/Genf, )
Die beiden Tourismusorganisationen Ticino Turismo und Genève Tourisme machen gemeinsame Sache und lancieren zwei Wettbewerbe, die Lust auf Ferien in den beiden Regionen machen soll. Mit der ersten Aktion wollen die Partner der Genfer und Tessiner Bevölkerung die Möglichkeit bieten, einen Aufenthalt in der jeweiligen anderen Tourismusregion zu gewinnen. Der zweite Wettbewerb richtet sich an Deutschschweizerinnen und Deutschschweizer. Schnellentscheider können hierbei ein Gratiszugticket erhalten, wenn sie diesen Sommer in einer Reise beide Destinationen besuchen.

„Die Schweiz bietet eine Vielseitigkeit, die ihresgleichen sucht und unserer Sprachvielfalt schafft eine Urlaubsatmosphäre, die es sonst nur im Ausland gibt“, erklärt Angelo Trotta, Direktor von Ticino Turismo. „Viele Schweizer werden diesen Sommer Ferien im eigenen Land buchen, was für uns wichtig ist. Dank der partnerschaftlichen Aktion mit den Kollegen aus Genf wollen wir dazu beitragen den Tourismus im Inland zu fördern und zum einen die Deutschschweizerinnen und Deutschschweizer dazu einladen dieses Jahr beide anderen Sprachregionen zu besuchen, aber auch Gäste aus der französisch sprechenden Schweiz zu animieren, das Tessin kennen zu lernen. Bereits in den letzten Wochen konnten wir mehr Gäste aus der Westschweiz im Tessin verzeichnen, was uns sehr freut. Wir hoffen, dass diesen Sommer noch viele weitere ihren Weg ins Tessin finden.“ "Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit, die die Komplementarität und Vielfalt des Schweizer Tourismusangebots zeigt. Dieser Sommer ist die ideale Gelegenheit für unsere konföderierten Gäste, ihr eigenes Land neu zu entdecken und gleichzeitig einen garantierten Tapetenwechsel zu geniessen. Auch deshalb haben wir äusserst attraktive Angebote entwickelt, die es ihnen ermöglichen, einzigartige Erlebnisse in der Stadt, auf dem Land oder am See zu geniessen“, ergänzt Adrien Genier, Direktor von Genève Tourisme.

Für die Genfer und die Tessiner Bevölkerung
Drei Tessiner Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) können drei Aufenthalte in Genf und 3 Genfer Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) können drei Aufenthalte im Tessin gewinnen, die sie bis Jahresende einlösen können. Im Preis inbegriffen sind 2 Übernachtungen in einem 4-Sterne Hotel mit Halbpension sowie die Hin- und Rückreise. Der Wettbewerb unterstreicht die partnerschaftliche Zusammenarbeit der beiden Regionen und wird auf der Webseite von Ticino Turismo unter ticino.ch/letessinvousinvite und Genève Tourisme (geneva.com) ab dem 1. Juli 2020 aufgeschaltet.

Aus der Deutschschweiz die anderen Sprachregionen entdecken
Für Schnellentscheider haben sich Genève Tourisme und Ticino Turismo ab dem 1. Juli 2020 eine spezielle Aktion ausgedacht: Die ersten 20 Familien, die diesen Sommer 2020 zwei Nächte im Kanton Tessin mit zwei Nächten im Kanton Genf verbinden, erhalten das Zugticket gratis für die ganze Familie. Jetzt sich das Zugticket auf http://ticino-geneva.com/ sichern. Dä Gschnäller isch de Gschwinder!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.