Matschie: "Tanz- und Folkfest Rudolstadt ist ein Höhepunkt im Thüringer Kulturkalender"

(lifePR) ( Erfurt, )
"In diesem Jahr wird Rudolstadt erneut zum Mittelpunkt der Folk-Welt. Im Thüringer Kulturkalender hat das Tanz- und Folkfest seinen festen Platz. Künstler, Organisatoren und Gäste machen hier in beeindruckender Weise das Verbindende der Musik spürbar", so Thüringens Kulturminister Christoph Matschie zum bevorstehenden Tanz- und Folkfest Rudolstadt.

Das Festival startet am morgigen Donnerstag, dem 5. Juli 2012. Im Mittelpunkt des Festivals stehen in diesem Jahr das Land China, das Instrument Magic Concertina und im Bereich Tanz die Straßentänze. Auf über 20 Bühnen präsentieren sich Künstler aus aller Welt. Das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur unterstützt das Tanz- und Folkfest Rudolstadt mit 80.000 Euro.

Minister Matschie wird am Empfang (17:00 Uhr) und der Eröffnungsveranstaltung (18:00 Uhr) teilnehmen.

Zeit:
Freitag, 6. Juli 2012, 17:00 Uhr

Ort:
Rudolstadt, Rathaus

Weitere Informationen unter: www.tff-rudolstadt.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.