Bildungsministerium präsentiert sich beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag

(lifePR) ( Erfurt, )
Mit einem generationsübergreifenden Angebot präsentiert sich das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur zum Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag am 09. Juni 2012. Am Informationsstand des Ministeriums wird eine Schreib- und Druckwerkstatt unter dem Motto "Als Oma noch ein liebes Mädchen war" zu finden sein. Hier erzählen Großeltern und Eltern ihren Enkeln und Kindern Geschichten aus ihrer Schulzeit. Die Kinder schreiben diese auf und gestalten daraus Zeitungsartikel.

Die Staatssekretäre Prof. Dr. Roland Merten und Prof. Dr. Deufel stehen als Ansprechpartner am Informationsstand zur Verfügung.

Zeit: Samstag, 09. Juni 2012, ab 10:00 Uhr
Ort: Erfurt, Thüringer Landtag, Jürgen Fuchs-Straße, 1. Etage
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.