Friedensauer Dozent publiziert Buch "Statistik - schön einfach"

Statistik als Coffee Table Book

Cover-Foto (© Beltz)
(lifePR) ( Friedensau, )
„Jeder kann Statistik“ – mit dieser These startet der Autor Thomas Spiegler in das Thema seines Buches „Statistik – schön einfach“ und damit in ein gefühlt kompliziertes Thema. Um es gleich vorweg zu nehmen: Nach der Lektüre stelle ich als Leserin fest, dass sich die Beweisführung der These wie ein Spaziergang durch die Statistiklandschaft anfühlt, mit jeder Menge Aha-Erlebnissen von Seite zu Seite. Insgesamt 138 Seiten lang. „Im Alltag nutzen wir ständig die Ideen, die der Statistik zugrunde liegen. Genau dort setzt dieses Buch an. Mit zahlreichen Beispielen zeigt es, wie wir im Alltag mühelos genau das tun, was Statistik auch leistet“, so erklärt der Verfasser seine Vorgehensweise. Ausgehend von dieser ‚Statistik‘ im Alltag, die jeder kann, schlägt dieses Buch Brücken zu den Verfahren der wissenschaftlichen Statistik.

Ein Kinderfoto aus Urgroßmutters Zeiten zeigt, was ein Median ist, die Läuferinnen des Hannover-Marathons werden zu einem Boxplot, mit der eigenen Handspanne entsteht ein Streudiagramm, ein WG-Pokerabend macht den Gini-Koeffizienten verständlich und die Mieten entlang des Münchner U-Bahn-Netzes verdeutlichen einen statistischen Zusammenhang. In diesem Buch stehen immer eine liebevoll gestaltete Bildseite und eine kurze, gut verständliche Textseite zusammen.

Das Buch ist eine Empfehlung und Herausforderung zugleich: für die grauen Zellen; nicht nur zur Weihnachtszeit.

Der Verfasser ist Professor für Soziologie und empirische Sozialforschung und lehrt an der Theologischen Hochschule Friedensau.

Thomas Spiegler: Statistik schön einfach. 138 Seiten, Weinheim: Beltz 2020. ISBN 978-3-7799-6306-6 (17,95 EUR); auch als E-Book erhältlich.

Die Theologische Hochschule Friedensau ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Träger­schaft der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Hier können acht B.A.- und M.A.-Studiengänge – zum Teil berufsbegleitend – in den Fachbereichen Christliches Sozialwesen und Theologie sowie ein Kurs ‚Deutsch als Fremdsprache‘ belegt werden. 38 Nationen sind unter den Studierenden vertreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.