Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 900731

Theater und Philharmonie Essen GmbH Opernplatz 10 45128 Essen, Deutschland http://www.theater-essen.de
Ansprechpartner:in Herr Christoph Dittmann +49 201 8122210

Geiger Emmanuel Tjeknavorian im Trio zu erleben

Porträtkünstler der Philharmonie Essen musiziert mit Daniel Müller-Schott und Anna Vinnitskaya am 28. Mai, um 20:00 Uhr

(lifePR) (Essen, )
Mit einem prominent besetzten Kammerkonzert verabschiedet sich der Geiger Emmanuel Tjeknavorian in seiner Porträtreihe an der Philharmonie Essen. Am Samstag, 28. Mai, um 20:00 Uhr ist der junge österreichische Musiker gemeinsam mit dem Cellisten Daniel Müller-Schott und der Pianistin Anna Vinnitskaya zu erleben. Das Programm führt zurück in die 1880er Jahre und zugleich an Lieblingsorte der beteiligten Komponisten: Johannes Brahms schrieb sein konzentriertes, bohrend intensives letztes Klaviertrio Nr. 3 c-Moll, op. 101 im Jahr 1886 in der Sommerfrische am Thunersee, Pjotr I. Tschaikowski sein monumentales einziges Werk (Trio a-Moll, op. 50) für diese Besetzung 1881/1882 in einer Hotel-Suite im winterlichen Rom. Der erst 18-jährige Claude Debussy aber hielt sich im September 1880 bei der Komposition seines schwärmerischen Trios G-Dur als musikalischer Reisebegleiter von Nadeshda von Meck, der bekannten Gönnerin Tschaikowskis, in einer Villa bei Florenz auf. Nach Auftritten als Konzertsolist sowie als Dirigent ist Emmanuel Tjeknavorian nun also noch einmal als versierter wie leidenschaftlicher Kammermusiker zu erleben.

Karten (€ 33,00) sind erhältlich im TicketCenter der TUP, II. Hagen 2 (Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr), an der Kasse des Aalto-Theaters, Opernplatz 10 (Di-Sa 13:00-18:00 Uhr), telefonisch unter T 02 01 81 22-200 (Mo und Sa 10:00-16:00 Uhr; Di-Fr 10:00-18:00 Uhr) sowie online unter www.theater-essen.de.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.