Musikalische Wanderung mit Aalto-Bass Christoph Seidl

Liederabend in der Reihe "mehrmusik" am Montag, 29. November, um 19:30 Uhr im Aalto-Theater

Christoph Seidl (Foto: Julia Wesely)
(lifePR) ( Essen, )
Ob bei Sonnenschein oder auf einer Nachtwanderung, hoch im Gebirge oder gar in den Abgründen der Hölle: Der Bassist Christoph Seidl hat stets das passende Lied auf den Lippen. In der Reihe „mehrmusik“ ist das Aalto-Ensemblemitglied jetzt am Montag, 29. November 2021, um 19:30 Uhr im Foyer des Aalto-Theaters zu erleben. Unter dem Titel „Wanderlust“ begibt sich der gebürtige Österreicher, der selbst ein großer Wanderfreund ist, auf eine ganz besondere musikalische Reise, die durch alle Höhen und Tiefen der Fantasie führt und für die weder Spezialausrüstung noch Trittsicherheit benötigt werden. Auf dem Programm stehen Lieder von Franz Schubert wie „Der Wanderer“, Carl Loewes „Liederkranz“, Ralph Vaughan Williams’ „Songs of Travel“ und Lieder von Hugo Wolf, darunter „Auf einer Wanderung“ und „Der Musikant“. Die Pianistin Maren Donner begleitet Christoph Seidl am Klavier. Christoph Seidl ist seit der Spielzeit 2020/2021 Mitglied des Solistenensembles am Aalto-Theater. In Webers „Der Freischütz“ war er zuletzt als Eremit zu erleben, geplant sind in dieser Spielzeit noch Auftritte in Puccinis „Il Trittico“, Mozarts „Don Giovanni“ und Strauss’ „Arabella“.

Karten (€ 16,00) sind erhältlich im TicketCenter der TUP, II. Hagen 2 (Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr), an der Kasse des Aalto-Theaters, Opernplatz 10 (Di-Sa 13:00-18:00 Uhr), telefonisch unter T 02 01 81 22-200 (Mo und Sa 10:00-16:00 Uhr; Di-Fr 10:00-18:00 Uhr) sowie online unter www.theater-essen.de.

Einlassbedingungen: Der Besuch der Veranstaltung ist nur für nachweislich vollständig Geimpfte oder Genesene möglich (2G-Regel). Diese Regelung gilt für alle Personen ab 16 Jahren. Auf Nachfrage ist zudem ein Lichtbildausweis oder ein vergleichbares amtliches Ausweispapier vorzulegen. Das Tragen einer medizinischen Maske ist auch während der Veranstaltung am Sitzplatz notwendig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.