Kartenverkauf für Philharmonie Essen und Aalto-Theater startet am 11. Mai

Tickets für die neue Spielzeit 2019/2020 sind an allen Vorverkaufsstellen und online erhältlich

(lifePR) ( Essen, )
Am 11. Mai startet der Kartenverkauf für die Philharmonie Essen, die Essener Philharmoniker, das Aalto-Musiktheater und das Aalto Ballett Essen. Tickets für alle Eigenveranstaltungen sind ab diesem Tag im TicketCenter am II. Hagen 2 (am 11. Mai von 10 bis 18 Uhr geöffnet; reguläre Öffnungszeiten Mo 10-16 Uhr, Di-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr), an der Aalto-Kasse (Di-Sa 13-18 Uhr), telefonisch unter T 02 01 81 22-200, per E-Mail unter tickets@theater-essen.de sowie online unter www.theater-essen.de erhältlich. Auch Abonnements für diese vier Sparten der Theater und Philharmonie Essen sind bereits erhältlich. Ausführliche Informationen zu allen Spielplänen gibt es unter www.theater-essen.de. Das Schauspiel Essen präsentiert sein Programm am 16. Mai. Die Abonnement-Reihen des Schauspiels können ab dem 17. Mai gebucht werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.