Udo Kier in 'TELE 5 Filmfest München Special': "Die Leute lieben das Böse"

TELE 5 zeigt: 'TELE 5 Filmfest München Special' / Täglich bis 8. Juli um 20.05 Uhr

Udo Kier in 'TELE 5 Filmfest München Special': "Die Leute lieben das Böse"
(lifePR) ( Grünwald, )
Udo Kier amüsiert sich über Klatsch im Netz: "Das Internet weiß besser über mein Leben Bescheid als ich", sagt der 67-Jährige im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5. "Wunderbar: Wenn ich mal Alzheimer habe, kann ich mir da alles ausdrucken und auf die Brust kleben."

TELE 5-Moderatorin Bettina von Schimmelmann traf den Star beim FILMFEST MÜNCHEN, wo er sich über dreiste Paparazzi wundert. "Die Fotografen werden immer frecher. Schreien mir zu: 'Mach doch mal was!' oder 'Action, Udo!'. Leute, seid Ihr eigentlich wahnsinnig?"

Kier ist einer der wenigen deutschen Schauspieler, die es in Hollywood geschafft haben. Welchen Rat gibt er jungen Kollegen, die nach Los Angeles kommen? "Pistole kaufen und schießen! Im Ernst: Viele besuchen mich und haben tolle Pläne. Ich koche dann und stelle sie Freunden vor, aber sie reden nur von sich. Nach zwei Monaten sind sie meist schon wieder weg - angeblich weil Amerika ihnen zu oberflächlich ist."

Exzentriker Kier gibt oft Psychopathen und Fieslinge. "Die Leute lieben das Böse. Viele kommen zu mir und sagen 'Udo, du bist so böse in dem Film', aber die sagen das mit einem großen Genuss."

Udo Kier ist Mitglied der Jury des ARRI-Preises, der auf dem FILMFEST MÜNCHEN verliehen wird. "Für mich ist so ein Festival wie München interessanter als Berlin oder Cannes, wo es nur um Märkte geht. München ist eine schöne Stadt, sehr sauber. Übrigens rechne ich immer noch in Mark statt in Euro, wenn mir etwas teuer vorkommt."

'TELE 5 Filmfest München Special' zeigt heute um 20.05 Uhr das ganze Interview mit Udo Kier. Außerdem in der Sendung: Das französische Multitalent Julie Delpy.

'TELE 5 Filmfest München Special' sehen Sie online auf www.tele5.de/filmfest immer am Tag nach der Ausstrahlung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.