Erfolgreiche Partnerschaft in der akademischen Bildung: DATEV-Siegel "Best-Practice-Education" für die Technische Hochschule Wildau

(lifePR) ( Wildau, )
Der Leiter der DATEV-Niederlassung Berlin, Lars Mahling, überreichte heute anlässlich seiner Gastvorlesung über das Thema "Lust auf Steuerberatung" der Studiengangsprecherin des Studiengangs Wirtschaft und Recht, Prof. Nikola Budilov-Nettelmann, die Urkunde zum DATEV-Siegel "Best-Practice-Education". Die Dozentin für Rechnungswesen und Steuerrecht erhielt die Auszeichnung für ihre Arbeiten zur Weiterentwicklung von DATEV-Lehrmitteln sowie für die Einführung und Erprobung eines ersten Zertifizierungsangebotes für Studierende, den so genannten "DATEV-Führerschein". Diese Zusatzqualifikation, die im Rahmen einer bundeseinheitlichen Online-Prüfung erworben werden kann, ist bei Studentinnen und Studenten des Studiengangs Wirtschaft und Recht sehr gefragt und erhöht ihre Chancen im Bewerbungsverfahren für steuerberatende Berufe.

"Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung", kommentierte Frau Budilov-Nettelmann. "Sie ist das Ergebnis einer sehr guten Zusammenarbeit, durch die theoretische Studieninhalte greifbaren praktischen Anwendungsbezug erhalten. Wir ziehen seit Jahren gemeinsam an einem Strang, um die Berufseinstiegschancen unserer Absolventinnen und Absolventen in diesem Tätigkeitsfeld kontinuierlich zu verbessern."

Zum Hintergrund:

Die DATEV eG ist ein Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte und einer der Marktführer in Europa. Seit 2008 kooperiert der Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht der TH Wildau mit dem Unternehmen. Studierende und Lehrende profitieren von dem kostenfreien Zugang zur DATEV-Software, von didaktisch aufbereiteten Lehrmitteln und weiteren Arbeitsmaterialien.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.