Arbeit 4.0 MOOC - heute schon die Arbeitswelt von morgen kennenlernen

Arbeit 4.0 MOOC - heute schon die Arbeitswelt von morgen kennenlernen
(lifePR) ( Lübeck, )
Unter dem Titel „Arbeit 4.0 MOOC“ geht am 13. April 2016 der neueste Massiv Open Online Course (MOOC) von Fachhochschule Lübeck und oncampus an den Start. Dieser MOOC setzt sich mit der veränderten Arbeitswelt auseinander und geht der Frage nach, wie zukünftig gearbeitet wird.

Durch Digitalisierung und globale Vernetzung ändert sich die Art, wie Menschen miteinander arbeiten. Ortsunabhängiges Arbeiten, flache Hierarchien und digitalisierte Abläufe mit immer schnelleren Informationsintervallen stellen Unternehmen und Arbeitnehmer gleichermaßen vor große Herausforderungen. Aus diesem Wandel entstehen auch völlig neue Ansprüche an Beschäftigte und Arbeitgeber.

Mit dem Kurs „Arbeit 4.0“ beschäftigt sich erstmals ein MOOC mit dem Thema Arbeit.

Auf ‚mooin‘, der Plattform von FH Lübeck und oncampus wird der Kurs kostenlos angeboten. In einer Woche lernen Interessierte darin, was genau Arbeit 4.0 für die Zukunft der Arbeitswelt bedeutet, welche Entwicklungen noch bevorstehen und wie am besten mit Chancen und Risiken umgegangen werden kann. Folgende Schwerpunkte werden behandelt und diskutiert:
  • Tag 1 | Arbeitskultur: Umgang mit Entgrenzung & Mobilität
  • Tag 2 | Arbeitsorganisation: Papierloses Büro und gelebte Kollaboration
  • Tag 3 | Abbau der Hierarchien: Neue Organisationsformen und Wege dorthin
  • Tag 4 | Bildung: Arbeiten = Lernen 4.0
  • Tag 5 | Networking: Transformation der Orte und Beziehungen
  • Tag 6 | Mensch-Maschine: Plattformen und Internet of Things
  • Tag 7 | Creative Thinking: Bedeutung von User Experience und kreativer Umgebung
Ein besonderes Highlight ist der virtuelle Besuch der Next:Economy-Konferenz in San Francisco, bei der Fachleute aus den USA über ihre Erfahrungen mit Arbeit 4.0 berichten. Der Kurs ist auch nach Ablauf auf mooin on demand abrufbar. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Internetzugang.

Weitere Informationen und Anmeldung: https://mooin.oncampus.de/...

Die offene Lernplattform mooin der Fachhochschule Lübeck und ihrer Tochter oncampus wurde im März 2015 gestartet und bietet insgesamt 15 kostenlose Online-Kurse an, die für alle Interessierten offen sind. Das Angebot umfasst sowohl allgemeinbildende als auch akademische MOOCs. Bereits im April 2016 konnte die Plattform 25.000 Nutzer verzeichnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.