Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 11013

Mehr erleben: Abenteuer Lateinamerika

Urlaub nach Maß: Mit Reisebausteinen macht Thomas Cook Reisen die Ferien in den exotischen Ländern von Mittel- und Südamerika so individuell und flexibel wie nie – „FLUGMARKT“ bietet unbegrenzte Möglichkeiten

Frankfurt, (lifePR) - Den Globus erobern. Individuell, flexibel, nur die persönlichen Reiseziele im Auge. Die Angebote in den Katalogen „Urlaub nach Maß“ von Thomas Cook Reisen machen es mit dem erfolgreichen Baustein-System möglich, sein Urlaubsziel von einer ganz neuen Seite zu erleben. Dies gilt auch für den maßgeschneiderten Individualurlaub in den Ländern der Natur- und Kulturwunder Mittel- und Südamerikas.

Mit einer Segelkreuzfahrt zu den Galápagos-Inseln oder einer Kreuzfahrt auf dem Amazonas in Brasilien oder Peru wird der Individualist genauso angesprochen wie mit vier Mietwagentouren durch Chile, Argentinien, Mexiko oder Costa Rica, die neu im Programm von Thomas Cook Reisen sind. Dazu gibt es aktuelle Routenplaner und umfangreiches Kartenwerk. Fünf neue drei- bis siebentägige Kreuzfahrten zu den Galápagos-Inseln, auf dem Amazonas und zum Kap Hoorn bietet Thomas Cook Reisen in dem neuen ganzjährigen Programm, das bis Oktober 2008 gültig ist.
Ebenfalls neu: 71 Hotels und Strandresorts, davon 41 auch tageweise buchbare Stadthotels in den Metropolen Lateinamerikas. In 14 Städten können individuelle Stadtrundfahrten und Ausflüge vorab gebucht werden.

Die Rundreisen durch Guatemala, Brasilien, Ecuador und Peru/Bolivien werden in den Versionen Standard und Komfort angeboten. Rundreisen durch Chile und Argentinien gehören schon längst zu den Klassikern im Angebot von Thomas Cook Reisen: 15 Tage mit Flugzeug und Bus nach Santiago, Atacama, Patagonien/Feuerland, Valdez und Buenos Aires oder zehn Tage von Buenos Aires über Feuerland und Valdez zurück nach Buenos Aires, sind die Möglichkeiten für Chile/Argentinien.

Neun- bis 13-tägige Touren in Peru und Bolivien führen über Lima zum Weltwunder nach Machu Picchu, zum Titicacasee und nach La Paz. Die längere Tour schließt noch Tiwanaku und Arequipa/Cola mit ein. Die Rundreisen können mit weiteren Reiseaktivitäten wie Kreuzfahrten oder Badezielen nach eigener Wahl kombiniert werden. Und: Sie werden garantiert auch bei nur zwei Teilnehmern durchgeführt.

Der Thomas Cook Reisen „FLUGMARKT“ bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, den passenden Flug zum Ziel der Urlaubsträume zu finden. Mehr als vier Millionen Tarife von gut 200 Airlines stehen zur Verfügung. Und das zu tagesaktuellen Preisen.

Gut zu wissen: Für jeden bei Thomas Cook Reisen gebuchten Baustein haftet der Veranstalter nach den Bestimmungen des Gesetzes für Pauschalreisen. Flexible Reiseplanung mit der Sicherheit des Veranstalters: Urlaub aus einer Hand.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer