Familiengerechtes Wohnen in Leipzig

TAG feiert Richtfest der Wohnanlage „Lindengarten“

(lifePR) ( Hamburg, )
Die TAG Tegernsee Immobilien- und Beteiligungs-AG feiert Richtfest der Wohnanlage Lindengarten in Leipzig. Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten Ende des Jahres werden hier auf einem großzügigen Grundstück insgesamt 47 familiengerechte Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von rund 3.650 m² zur Verfügung stehen. Ab dem 1. Juli 2008 kann eine Musterwohnung besichtigt werden.

Mit ihrer Buy, Build & Hold Strategie verfolgt die TAG eine langfristige Wertsteigerung ihres Bestandsportfolios durch nachhaltige Entwicklungsmaßnahmen. Mit dem auf junge Familien ausgerichteten Nutzungskonzepts des Lindengartens wird diese Strategie konsequent umgesetzt und ermöglicht ein hohes Wertsteigerungspotenzial der Anlage. In die Revitalisierung des 1938/1939 errichteten Gebäudekomplexes in Leipzig investiert die TAG rund 4 Mio. Euro.

Die Wohnanlage liegt am Rande des historischen und sehr beliebten Dunckerviertels, in unmittelbarer Nähe zum Spinnereigelände - dem Mittelpunkt der Leipziger Kunstszene - sowie zu den umliegenden Naherholungsgebieten. Die zwei- bis vier Zimmer-Wohnungen(50 bis 95 m²) erhalten alle einen Balkon sowie eine helle und moderne Ausstattung. Mit dem Konzept für die Wohnanlage Lindengarten sollen vor allem junge Familien angesprochen werden. Der große Garten mit Spielgeräten, die Nähe zur Natur sowie die hervorragende Anbindung in die Innenstadt, zu Einkaufsmöglichkeiten, Grundschule und Kindergarten machen die Lage des Lindengartens sehr attraktiv.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.