Zeitlose Wohnkultur für die Terrasse:

Designer-Markisen aus Edelstahl

markilux (lifePR) ( Düsseldorf, )
sup.- Stil, Eleganz, niveauvolles Design und lange Lebensdauer - das sind die Kriterien, die heute immer häufiger bei der Auswahl einer Terrassenbeschattung die Hauptrolle spielen. Die Zeiten, in denen als unvermeidliche Gartensaison-Maßnahme irgendein Sonnenschutz gespannt wurde, sind längst vorbei. Warum sollten an den vielgenutzten Außenbereich des Hauses geringere Ansprüche gestellt werden als an die Inneneinrichtung? Wer sich diese Frage stellt, der landet schnell bei einem Material, das den genannten Auswahlkriterien wie kein anderes gerecht wird: Edelstahl ist ein ebenso attraktiver wie zeitloser und trend-unabhängiger Werkstoff für Wohnkultur, der durch seine witterungsbeständigen Eigenschaften für den Außen-Einsatz besonders geeignet ist. Inzwischen hat die metallisch-blanke Optik der Edelstahl-Oberflächen auch die Designer von Qualitäts-Markisen herausgefordert. Das Resultat ist unter der Bezeichnung "markilux ES-X" im Fachhandel erhältlich: eine hochwertige Terrassenmarkise, bei der sämtliche der Witterung direkt ausgesetzten Bauteile aus seidenmatt-gebürstetem V4-Edelstahl gefertigt sind.

Langlebigkeit und Verschleißfreiheit dieser dekorativen Beschattung resultieren aber nicht nur aus dem eingesetzten Material. Auf technische Perfektion wurde ebenso viel Wert gelegt wie auf optische Eleganz. So sorgt eine innovative Gelenkarm-Technologie für Stabilität, optimale Kraftübertragung und einen straffen Tuchsitz: Die Bionic-Sehne, ein dem menschlichen Bewegungsapparat nachgestaltetes Umlenkelement aus modernen Hightech-Fasern, garantiert ein reibungs- und geräuscharmes Beugen der Arme. Und wenn die Markise in der kälteren Jahreszeit nicht mehr gebraucht wird, verschwinden Bespannung und Gelenkarme vollständig in einer schützenden Kassette - selbstverständlich ebenfalls in klassisch-dezenter Edelstahl-Ausführung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.