Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 10029

Subaru „Sechs-Sterne-Club“ – die Liga der Champions

Friedberg, (lifePR) - Leistung und Umsatz – das sind die Stoffe, aus denen Sieger gemacht sind. Wer Mitglied im Subaru „Sechs-Sterne-Club“ ist, der spielt in der Liga der Champions. Wer dort gewinnt, zählt zu den Besten der Besten.
Der Sechs-Sterne-Club hat eine noch junge Geschichte. Zum 1. März 2006 gründete Subaru Deutschland GmbH den Club, um die Umsatzzahlen im Teile- und Zubehörhandel auch künftig weiter steigern zu können. Das Ordervolumen aller angemeldeten Händler wird vom 1. April bis zum 31. Dezember des Kalenderjahres mit dem Volumen des Vorjahreszeitraumes verglichen. In den drei Kategorien kleine, mittlere und große Händler gilt es, das Vorjahresziel zu übertreffen. Die jeweils besten Händler werden nach Ablauf des Aktionszeitraumes zu einer Reise eingeladen. Von den derzeit 420 Subaru-Partnern sind 207 (42,38 Prozent) im Sechs-Sterne-Club angemeldet. Die Reise, die die 15 Besten der Besten nach Mallorca führte, war wohlverdient, denn diese „Clubhändler“ haben 66,37 Prozent des Zubehörumsatzes im Wettbewerbszeitraum erzielt.

Mit dem Sechs-Sterne-Clubs verfolgt die Subaru Deutschland GmbH konkrete Ziele, die weit über das wirtschaftliche Ziel der Sicherung und des Ausbaus von Umsatzpotentialen hinausgehen:

- Aufbau und Vertiefung der zwischenmenschlichen Beziehungen
- Verbesserung der Kommunikation auf persönlicher und geschäftlicher Ebene
- Verdeutlichung der Vorteile durch Subaru Zubehör-Umsätze
- Integration neuer Subaru-Partner in die Subaru-Familie
- Stärkung des Subaru Familien-Gefühls
- Integration neuer Subaru Partner in die Subaru Familie und die
- Implementierung eines Club-Gedankens.

Die Liga der Champions spielt weiter. Wegen des großen Erfolges der Erstauflage entschied sich Subaru für eine Wiederholung: Auch in diesem Jahr steht der „Sechs-Sterne-Club“ auf der Agenda.
Diese Pressemitteilung posten:

Subaru Deutschland GmbH

Subaru of America, Inc. mit Sitz in Cherry Hill, New Jersey, ist eine 100prozentige Tochter von Fuji Heavy Industries Ltd. in Japan. Das Unternehmen importiert und vermarktet Subaru Allradfahrzeuge, Teile und Zubehör über ein Netzwerk von mehr 600 Händlern in den USA. Laut R.L. Polk & Co. Zulassungsstatistik baut Subaru das bestverkaufte Allradfahrzeug in den USA. Weitere Informationen finden Sie auf www.subaru.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer