ERF Mediensendereihe „ERF MenschGott“ auf Hope TV

Moderatorenduo Jennifer Pepper und Marcus Walter / Foto: ERF Medien
(lifePR) ( Alsbach-Hähnlein, )
Die ERF Medien Sendereihe „ERF MenschGott“ wird ab Sonntag, 7. Februar auf Hope TV ausgestrahlt. Das Format stellt die persönliche Glaubensgeschichte und Gotteserfahrung verschiedener Menschen in den Mittelpunkt. „Wir freuen uns sehr, dass die vertrauensvolle Kooperation mit Hope Media nun auch in der Ausstrahlung von ERF MenschGott auf Hope TV ihren Ausdruck findet. Ich hoffe, dass wir mit unseren Lebensgeschichten auch dort viele Menschen inspirieren und ermutigen können.“ so Ingo Marx, Leiter TV/Bewegtbild bei ERF Medien.

Die Ausstrahlung des Formats auf Hope TV ist die Fortsetzung einer partnerschaftlichen Kooperation zwischen ERF Medien und Hope Media Europe e.V. (Hope Media). Aufgrund des Neubauprojektes am Wetzlarer Standort werden die Produktionskapazitäten von Hope Media in Alsbach-Hähnlein durch das Team von ERF Medien regelmäßig für unterschiedliche Aufzeichnungen genutzt. Paulin Giurgi, Stellvertretender Geschäftsführer von Hope Media: „Gern haben wir ERF Medien während der Bauphase ihres neuen Medienhauses in den Studios von Hope Media. Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Menschen Gott kennenlernen! Mit großer Freude nehmen wir daher die beliebte Talksendung ERF MenschGott in das Programm von Hope TV auf.“ Das Medienhaus von ERF Medien soll inklusive neuer TV-Studios Ende 2021 fertiggestellt werden.

Ebenfalls neu im Februar an Bord des Moderationsteams bei ERF MenschGott ist Jennifer Pepper. Die 36-Jährige hat sich bereits als Singer-Songwriterin einen Namen gemacht und bringt sich ab dem 11. Februar an der Seite von Moderator Marcus Walter ein.

Ausstrahlungstermine ERF MenschGott auf Hope TV: Ab 7. Februar sonntags, 19.45 Uhr sowie Wiederholungen (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag).

                                                                                    ***

Der Sender Hope TV gehört zur internationalen Senderfamilie Hope Channel, die 2003 in den USA gegründet wurde und aus mittlerweile 61 nationalen Sendern besteht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.