Das UNIONHILFSWERK sagt allen Engagierten Danke

Ehrung im Roten Rathaus mit Staatssekretärin Chebli

Dankesfeier für die Freiwilligen im Wappensaal des Roten Rathauses (lifePR) ( Berlin, )
Im Rahmen der Weihnachtsfeier für die freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dankte das UNIONHILFSWERK allen Engagierten und ehrte einige, die besonders aktiv sind. Für ihr herausragendes Engagement erhielten sie den Berliner Freiwilligenpass und die Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg.

Die Feier fand im Wappensaal des Roten Rathauses statt. Eröffnet wurde die festliche Veranstaltung von Andreas Sperlich, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stiftung Unionhilfswerk Berlin, Sawsan Chebli, Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales, sowie von Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Landesverband Berlin e.V.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.