lifePR
Pressemitteilung BoxID: 497922 (Stiftung Erlebnismuseum Fördertechnik gGmbH)
  • Stiftung Erlebnismuseum Fördertechnik gGmbH
  • Untere Au 4
  • 74889 Sinsheim
  • http://www.erlebnispark-fördertechnik.de

Neue "Attraktion" im Erlebnispark - Fördertechnik

(lifePR) (Sinsheim, ) NOBBY, ein Roboter vom "Mars", überrascht die kleinen und großen Besucher, indem er sie im Eingangsbereich zunächst begrüßt. Dann führt er die Besucher durch das Museum.

NOBBY, ein höflicher Außerirdischer, der seinen Kopf in Richtung Besucher dreht, mit den Augen blinzelt und die Besucher nach Ihrem Begehren bzw. ihren Wünschen fragt.

Auf einem Bildschirm, den er vor seinem Körper trägt, kann der Besucher das Ziel aussuchen und mit dem Finger auf das Bild oder das Gerät, das er sehen möchte, tippen - und schon fährt NOBBY los.

Er führt den oder die Besucher zum Ziel und erklärt die Anlage oder das Gerät. Danach kann ein neues Ziel eingetippt werden und NOBBY setzt seine Führung fort. Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

NOBBY ist der zweite in einem Museum tätige Roboter und wird mit Sicherheit noch viele Geschwister bekommen.

Öffnungszeiten im Museum sind von Di-So 10.00 - 17.00 Uhr.

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.