Lovie-Award für Online-Kampagne von STIEBEL ELTRON

Viele Likes aus ganz Europa für Wohlfühl-Kampagne

Die online Kampagne von STIEBEL ELTRON (lifePR) ( Holzminden, )
Der niedersächsische Haustechnikhersteller STIEBEL ELTRON hat den Publikumsaward "Lovie" für seine aktuelle Online-Kampagne gewonnen. Aus 1.500 eingereichten Arbeiten aus 33 Ländern konnte das Unternehmen mit der neuen Kampagne zum Thema Wohlfühlen hervorstechen und die User begeistern.

STIEBEL ELTRON macht in der prämierten Online-Kampagne deutlich, dass Wärme und Wohlfühlen insbesondere durch die richtige Haustechnik bestimmt werden. „Wohlfühlen im eigenen Zuhause“ steht im Mittelpunkt der Kampagne. Seit September treffen Hausbesitzer und diejenigen, die es noch werden wollen, vermehrt auf die Kampagne des deutschen Traditionsunternehmens. Im Fokus steht die Auswahl der richtigen Haustechnik. Die Botschaften der Kampagne werden über ein kurzes, emotionales Video vermittelt, das über die Online-Kanäle des Unternehmens verbreitet wird - unter anderem über YouTube, Facebook und Twitter. Flankiert wird die Kampagne über Online-Anzeigen und weitere Kommunikationsmaßnahmen. „Seit Jahrzehnten lautet unser Claim ‚Technik zum Wohlfühlen‘ - und genau darum geht es“, so Marketingleiter Claus Kroll-Schlüter, „um das Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden. Da spielt das gute Gefühl, auf die richtige Haustechnik gesetzt zu haben, eine entscheidende Rolle.“

Der Award wird bereits im zehnten Jahr an die Gestalter der europäischen Internet-Landschaft vergeben, darunter Blogger, Kreativ-Kampagnen und Websites. Ausgezeichnet werden Arbeiten in den fünf Hauptkategorien Website, Apps/Mobile Sites/Podcasts & Voice, Internet Video, Online Advertising und Social.

Zur Kampagne: www.stiebel-eltron.de/wohlfuehlen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.