Mittwoch, 13. Dezember 2017


Gründung der Stiebel Eltron Deutschland Vertriebsgesellschaft

Holzminden, (lifePR) - Das Geschäftsjahr 2016 hat Stiebel Eltron erfolgreich abgeschlossen, und auch das Jahr 2017 wird voraussichtlich mit einem guten Ergebnis enden. „Dies ist der richtige Zeitpunkt, um die Organisation für die Zukunft noch fitter zu machen und stabiler aufzustellen. Wir haben uns daher entschlossen, den Vertrieb Deutschland in eine eigene Tochtergesellschaft innerhalb der Stiebel-Eltron-Gruppe auszugliedern“, informiert Dr. Nicholas Matten, Geschäftsführer der Stiebel-Eltron-Gruppe. „Damit schaffen wir die Voraussetzungen für eine weitere Stärkung der Vertriebsorganisation.“ Die Geschäftsführung der neuen Gesellschaft wird der bisherige Leiter Vertrieb Deutschland, Frank Jahns, gemeinsam mit Dr. Nicholas Matten übernehmen. „Die Gründung einer eigenen deutschen Vertriebsgesellschaft in Verbindung mit der bewährten dezentralen Struktur und der Vor-Ort-Kompetenz in Sachen Vertrieb und Technik ist ein klares Bekenntnis zum deutschen Markt“, so Matten. Die neue Gesellschaft firmiert unter STIEBEL ELTRON Deutschland Vertriebs GmbH.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Stiebel Eltron, gegründet 1924, gehört mit einem Jahresumsatz von rund 478 Millionen Euro und einer Beschäftigtenzahl von weltweit 3.100 Mitarbeitern zu den führenden Unternehmen im Bereich Warmwasser. Wärme, Lüftung und Kühlung.

Das Familienunternehmen wird seit seiner Gründung von der Vision angetrieben, Geräte für mehr Energieeffizienz, Komfort und Zuverlässigkeit zu produzieren und liegt mit dieser Philosophie mehr denn je im Trend. Das Unternehmen entwickelte sich zu einem der größten Anbieter auf dem Wärmemarkt und zum Weltmarktführer bei Durchlauferhitzern. Als Vorreiter in Sachen Erneuerbare Energien startete Stiebel Eltron bereits in den 70er Jahren mit der Fertigung von Wärmepumpen und Solarkollektoren. Als erfolgreicher Systemanbieter im Bereich Erneuerbare Energien gehören auch Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung zum Programm. Stiebel Eltron produziert am Hauptstandort im niedersächsischen Holzminden, in Eschwege sowie an drei weiteren Standorten im Ausland (Tianjin/China, Bangkok/Thailand, Poprad/Slowakei).


Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer